Transcription

bildung. erlebnis. gemeinschaft.Bildung!Gemeinschaft!Erlebnis!Gut vorbereitet insSchullandheim Habischried

bildung. erlebnis. gemeinschaft.Schullandheim HabischriedHerzlich willkommenHerzlich willkommen im SchullandheimHabischriedLiebe Gäste,wir danken Ihnen für Ihr Interesse an einem Aufenthalt im Schullandheim Habischried undmöchten Sie mit dieser Handreichung einladen, unser Haus kennenzulernen. Auch wollenwir Sie bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes unterstützen.Habischried ist Ortsteil des staatlich anerkannten Erholungsorts Bischofsmais, gelegen inmitteneines reizvollen Waldgebietes im Vorfeld des Naturparks Bayerischer Wald.In den modernen Räumlichkeiten des Schullandheims finden vier bis fünf Klassen bzw. Gruppenin separaten Trakten Platz. Die Außenanlagen ermöglichen Sport, Spiel und Freizeitgestaltungin vielfältigster Weise.Aus dem umfassenden Bildungs- und Erlebnisangebot, das speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert wurde, können Sie Ihr ganz persönliches Programm für Ihren Aufenthalt zusammenstellen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir beraten Sie gerne.Das Team des Schullandheims Habischried und der Geschäftsstelle des SchullandheimwerksNiederbayern-Oberpfalz freut sich auf Sie und heißt Sie herzlich willkommen.2

Schullandheim HabischriedInteressantes in der Umgebungbildung. erlebnis. gemeinschaft.Interessantes in derUmgebungDie Umgebung von Habischried lädt Sie undIhre Klasse bzw. Gruppe zu vielen erlebnisreichen Unternehmungen ein.Wanderungen rund um HabischriedWir halten für Sie ausgearbeitete Wandervorschläge bereit: Bischofsmais – Schochertkapelle –Ginselsried - Bischofsmais Bischofsmais – Unterbreitenau –Habischried – Teufelstisch – Wastlsäg Bischofsmais Unterbreitenau – Oberbreitenau –um den Geißkopf - Unterbreitenau Teufelstisch – Kühhof – Oberneumais –Rohrbach Wastlsäg – Degenhardtkapelle – Oberbreitenau Breitenauer-, Dreitannen- oder Einödriegel Sankt Hermann, ältester Wallfahrtsortim Bayerischen WaldBeliebte Ausflugs- und Exkursionsziele Silberbergwerk Bodenmais Kloster Metten Burgruine Weißenstein div. Glashütten in der UmgebungSehenswerte Museen- Landwirtschaftsmuseum Regen- Bauernhofmuseum Lindberg- Bayerwald Xperium3

bildung. erlebnis. gemeinschaft.Schullandheim HabischriedWohnen und LernenWohnen und LernenHaus LusenAufnahmekapazität:1 bis 2 Schulklassen mit 38 Betten– sechs 5-Bett-Zimmer- zwei 4-Bett-Zimmer- zwei Zimmer für Lehrkräfte bzw.GruppenleiterAlle Zimmer haben Dusche und WC.Zwei Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet.Haus ArberAufnahmekapazität:2 Schulklassen mit 48 Betten- acht 6-Bett-Zimmer- zwei Zimmer für Lehrkräfte bzw.GruppenleiterAlle Zimmer haben Dusche und WC.Haus RachelAufnahmekapazität:1 Schulklasse mit 32 Betten- vier 5-Bett-Zimmer- zwei 6-Bett-Zimmer- zwei Zimmer für Lehrkräfte bzw.GruppenleiterAlle Zimmer haben Dusche und WC.4

Schullandheim HabischriedZimmerplanbildung. erlebnis. gemeinschaft.Haus Lusen(Obergeschoss)Haus Lusen(Untergeschoss)Zimmerplan Schullandheim HabischriedHaus Lusen (alle Zimmer mit Dusche und WC)Zimmer-Nr.Anzahl erBegleiterzimmer5

Schullandheim HabischriedZimmerplanbildung. erlebnis. gemeinschaft.Haus Arber(Obergeschoss)Haus Arber(Untergeschoss)Zimmerplan Schullandheim HabischriedHaus Arber (alle Zimmer mit Dusche und WC)6Zimmer-Nr.Anzahl erBegleiterzimmer

Schullandheim HabischriedZimmerplanbildung. erlebnis. gemeinschaft.Haus Rachel(Obergeschoss)Haus Rachel(Untergeschoss)Zimmerplan Schullandheim HabischriedHaus Rachel (alle Zimmer mit Dusche und WC)Zimmer-Nr.Anzahl iterzimmer7

Schullandheim HabischriedWohnen und Lernenbildung. erlebnis. gemeinschaft.SeminarbereichAufnahmekapazität:1 Schulklasse bzw. 1 Gruppe mit 17 Betten– ein 5-Bett-Zimmer- sechs 2-Bett-ZimmerAlle Zimmer haben Dusche und WC.SeminarbereichZimmerplan Schullandheim HabischriedSeminarbereich8Zimmer-Nr.Anzahl BettenS15-6S22S32S42S52S62S72

Schullandheim HabischriedWohnen und Lernenbildung. erlebnis. gemeinschaft.Im gesamten Haus befinden sich:– vier Unterrichtsräume und ein Seminarraum mit Schultafeln, Overheadprojektoren (ein Unterrichtsraum ist mitComputern und Klavier ausgestattet)- drei Kaminhallen- drei Tischtennisräume mit Tischtennisplatten und Airhockey- ein Raum mit Billardtisch- drei Werkräume- eine Schulküche- ein Musikraum mit Flügel- drei Speisesäle- eine Turnhalle- vier SchuhräumeFernseher, CD-Player, DVD-Player, Beamer,Flipchart und Musikanlagen stellen wir Ihnengerne auf Nachfrage bereit. WLAN-Zugangim Haus ist vorhanden. Flügel, Klavier undKopiergerät können genutzt werden.9

Schullandheim HabischriedBildungs- und Erlebnisangebotebildung. erlebnis. gemeinschaft.Bildungs- und ErlebnisangeboteDas Bildungs- und Erlebnisangebot des Schullandheims Habischried verfügt über ein breitesSpektrum an Themen, die sich weitgehend an den fachbezogenen und fächerübergreifendenAufgaben der Schule orientieren. Die bunte Palette der Methoden umfasst Projektarbeit, Workshops, forschendes und experimentierendes Lernen, kreatives Arbeiten, Teamtrainings, Planspiele, theaterpädagogische Übungen, Exkursionen und vieles mehr. Sie können das Aufenthaltsprogramm selbstverständlich in Eigenregie durchführen. Bei Bedarf können Sie aber auchvon externen Fachleuten unterstützt werden. Die möglichen Bausteine, Module und Vorhabenentnehmen Sie bitte der Bildungsbroschüre des Schullandheimwerks.NaturerlebenTeamtrainingTanz ter undZirkusmehrWERTDemokratieSport undBewegungMINT:SonneKulturelleBildung10

Schullandheim HabischriedSport, Spiel und Freizeitbildung. erlebnis. gemeinschaft.Sport, Spiel und FreizeitIm GeländeUmgeben von Natur breiten sich im schullandheimeigenen Außenbereich ein Allwetterplatzund eine Spielwiese aus. Das Gelände kann darüber hinaus für viele weitere Outdoor-Aktivitäten und zur Freizeitgestaltung genutzt werden.SporthalleWenn die Witterung keine Aktivitäten draußen zulässt, finden die Kinder und Jugendlichenin der Sporthalle vielfältige Möglichkeiten für Sport und Bewegung. Die Halle bietet auch Raumfür Aktivitäten von Theater- oder Musikgruppen.Ungebundene FreizeitIn der ungebundenen Freizeit ergänzen Tischtennisplatten, Tischkicker, Billard und Airhockeydas Angebot.WintersportIm Schullandheim können 60 Paar Langlaufskier mit Stöcken und Stiefeln sowie Schlitten,Rutscherl und 25 Paar Schneeschuhe ausgeliehen werden.In der UmgebungSommerrodelbahn und Bikepark am GeißkopfFreizeitbad Elypso DeggendorfErlebnisbad Zwiesel11

Schullandheim HabischriedAlle helfen mitbildung. erlebnis. gemeinschaft.Alle helfen mitKüchendienstEinen großen Beitrag zur Gemeinschaftserziehung leistet der Tischdienst. Dieserbeginnt seine Arbeit 15 Minuten vor denMahlzeiten im Speisesaal. Ein Mustergedeck erleichtert das Decken der Tische imSpeisesaal. Die von der Küche ausgegebenen Schüsseln und Platten verteilt der Tischdienst auf die Tische. Nach dem Essen räumtder Tischdienst das gesamte Geschirr ordnungsgemäß auf den Servierwagen bzw. indie Durchreiche und wischt die Tische ab.Bitte lassen Sie nach den Mahlzeiten denSpeisesaal kehren.Gemeinsames EssenGemeinsames Essen und Trinken verbindetund fördert das soziale Miteinander. Teilen,Rücksicht nehmen und abwarten, bis alleetwas zu essen haben, sind einige Regeln,die es einzuhalten gilt. Zur Stärkung desWir-Gefühls beginnt und beendet man gemeinsam die Mahlzeiten.Ordnung und SauberkeitDie Bewohner sind für Sauberkeit und Ordnung in ihrem Zimmer selbst verantwortlich.Besen und Schaufeln stehen bereit, sodassauch die Zimmer, Flure, Klassenzimmer undsonstige Räume gekehrt werden können.Die Flaschen bitten wir in den dafür vorgesehenen Behältnissen in der Kaminhalle zuentsorgen. Bitte leiten Sie Ihre Schülerinnenund Schüler auch zum sparsamen Umgangmit Energie und Wasser an.Aus hygienischen Gründen werden die Getränkeflaschen und Süßigkeiten auf demTisch oder im Regal aufbewahrt und nichtmit ins Bett genommen.12

Schullandheim HabischriedRecht und Sicherheitbildung. erlebnis. gemeinschaft.Recht und Sicherheit1Lehrkräfte und Gruppenleiter/innen haben im Schullandheim Habischried Hausrechtauf Zeit und somit die Schlüsselgewalt. Bitte schließen Sie beim Verlassen in eigenerVerantwortung Ihre Trakte bzw. das Haus ab. Bitte achten Sie auch darauf, die Fensterzu schließen und nicht benötigtes Licht zu löschen. Bitte melden Sie uns unbekanntePersonen, Unregelmäßigkeiten und Störungen im Außenbereich.2Beachten Sie unbedingt auch die in allen Zimmern und Fluren ausgehängten Fluchtund Rettungswegspläne sowie die Standorte für vorhandene Feuerlöscher. DenAushang mit den Notfallnummern finden Sie im Eingangsbereich. Sprechen Sie dasVerhalten im Katastrophenfall und bei Sirenenalarm mit Ihren Schüler/innen undTeilnehmer/innen ab. Das Schullandheim verfügt über eine Brandmeldeanlage, dieüber die Rettungsleitstelle aufgeschaltet ist.3Vorhandene Schäden melden Sie bitte sofort nach der Anreise bei der Betriebsleitung. So schützen Sie sich vor eventuellen ungerechtfertigten Regressansprüchen.Sollten während Ihres Aufenthaltes im Haus durch Ihre Gruppe Schäden entstehen,bitten wir, diese ebenfalls rechtzeitig zu melden. In der Regel wird die Schadensbegleichung durch die Haftpflichtversicherung übernommen.4Die Benutzung der Spiel- und Sportplätze sowie der Turnhalle erfolgt auf eigeneGefahr. Die Aufsichtspflicht liegt bei Ihnen und der Begleitperson. Die an Sie ausgehändigte Brandschutzordnung ist einzuhalten.567Im Schullandheim Habischried gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes.Es herrscht absolutes Rauchverbot im Gebäude und auf dem gesamten Gelände.Wir bitten dies strikt einzuhalten, um unnötigen Feueralarm und die damit verbundenen Kosten zu vermeiden.Es empfiehlt sich der Abschluss einer Gruppenhaftpflichtversicherung. Diese wirdvon den Versicherungsgesellschaften zu einem sehr günstigen Tarif angeboten.Wir bitten um Beachtung der Hausordnung, der Sporthallenordnung und der Brandschutzordnung.13

Schullandheim HabischriedPlanung des Aufenthaltesbildung. erlebnis. gemeinschaft.Planung des AufenthaltesVorüberlegungen– Vorgespräch mit der Klasse, mit Kollegen und der Schulleitung, Vorinformation und Einverständniserklärung der Eltern (Elternbeirat), Überlegungen zur Begleitperson– Festlegung des Aufenthaltszeitraumes und anschließende Buchung des Termins– Erforderliche Genehmigungen einholenVorbereitungen– Zielsetzung und inhaltliche Gestaltung des Aufenthaltes planen– Kostenzusammenstellung für Fahrt, Unterkunft, Kurse, Unterlagen zur Weitergabe an dieEltern, Zahlungsziel vereinbaren– Durchführung eines Elternabends zur Vorstellung des Schullandheimes und des geplantenAufenthaltsprogrammes– Optional: Aktivitäten zur Finanzierung des Aufenthaltes, Schulfahrtenkonto, Ansparen,Bittbriefe, Kostenübernahme durch Behörde– Erkunden des Hauses und seiner UmgebungKurz vor dem Aufenthalt– Inhaltliche Vorbereitung des Aufenthaltes im Schulunterricht– Vereinbarungen mit den Schüler/innen zu Hausordnung, Zimmerbelegung, Tischdienst etc.– Krankenversicherungskarten und besondere Hinweise auf Erkrankungen in einem verschlossenen Kuvert von den Eltern einsammeln, damit diese im Notfall dem Arzt ausgehändigt werden können– Besondere Verpflegungswünsche (Allergiker, Vegetarier, Veganer) im Schullandheim melden– Materialkoffer für Lehrer, Teilnehmerlisten und sonstige Unterlagen zusammenstellen14

Schullandheim HabischriedPlanung des Aufenthaltesbildung. erlebnis. gemeinschaft.Nach dem Aufenthalt– Abrechnung der Aufenthaltskosten mit Elternsprecher– Dienstreisekostenabrechnung– Pressebericht über den Aufenthalt– Unterrichtliche Nachbereitung des Aufenthaltes (Ausstellung, Referate etc.)– Elternabend mit Berichten, Vorführungen, Fotos etc. zum AufenthaltAn- und AbreisetagAnkunftMelden Sie sich nach Ankunft bei der Betriebsleitung. Diese wird Ihnen die wichtigen Punkte,die während des Aufenthaltes zu beachten sind, erklären. Danach belegen Sie die Zimmer.Damit der Straßenschmutz draußen bleibt, bitten wir Sie, im Schuhraum die Straßenschuhegegen mitgebrachte Hausschuhe zu wechseln. Daher sollten die Hausschuhe im Gepäck ganzoben eingepackt werden. Sämtliche Straßenschuhe werden im Schuhraum abgestellt.Jedes Kind hat einen eigenen Schrank, in dem es seine Kleidung einordnen kann. Auch dasselbstständige Beziehen der Betten gehört dazu. Leihbettwäsche des Schullandheimes liegtin der Kaminhalle bereit.Am Anreisetag laden wir Sie zu einer Besprechung mit der Betriebsleitung ein, an der alle Lehrkräfte und Gruppenleiter/innen teilnehmen. Hier werden der Wochenablauf im Detail und dieBelegung der Sporthalle mit allen Gästen abgestimmt und Informationen über das Verhaltenim Notfall (Sanitätsraum, zuständige Ärzte, Fluchtwege etc.) gegeben.Zu Ihrer Erleichterung bitten wir die Zimmerbelegung bereits vor dem Aufenthalt vorzunehmen.Die Zimmerpläne finden Sie auf den Seiten 5 bis 8. Bitte beachten Sie, dass Ihnen aus wirtschaftlichen Gründen sämtliche Schüler- und Lehrerzimmer sowie Aufenthaltsräume nur beieiner Vollbelegung zur Verfügung stehen.Bei einer geringeren Teilnehmerzahl bitten wir die Zimmervergabe in Absprache mit der Betriebsleitung vorzunehmen. Ansonsten müssen die zusätzlichen Reinigungskosten berechnetwerden.AbreiseJeder Schullandheimaufenthalt geht einmal zu Ende. Am Abreisetag bitten wir, dass IhreSchülerinnen und Schüler ihre Zimmer bis 08:00 Uhr besenrein verlassen, damit sie für dienachfolgenden Gruppen gereinigt werden können. Die Betten müssen abgezogen werden unddie Bettwäsche ist in die dafür vorgesehenen Container zu werfen. Zum Schluss empfehlenwir Ihnen, nochmals alle Zimmer, Schränke und Waschräume zu kontrollieren. Bei Bedarfkann das Gepäck in der Garage deponiert werden. Ihr Unterrichtsraum steht Ihnen bis zurAbreise zur Verfügung. Wir bitten Sie, alle heimeigenen Schlüssel und sonstige Materialien undUnterlagen bei der Betriebsleitung abzugeben.Bitte melden Sie auch entstandene Schäden. Diese werden in der Regel von der Haftpflichtversicherung abgedeckt.Wenn Sie mit uns zufrieden waren, dann empfehlen Sie uns bitte weiter. Wenn nicht, lassenSie uns bitte wissen, was wir verbessern können.15

bildung. erlebnis. lz e.V.Lilienthalstr. 1093049 RegensburgTel. 0941 / 708 20 70Fax 0941 / 708 20 74Mail chullandheim HabischriedAm Hochried 1194253 HabischriedTel. 09920/298Fax 09920/8170

bildung. erlebnis. gemeinschaft. Schullandheim Habischried Herzlich willkommen. 3 bildung. erlebnis. gemeinschaft. Schullandheim Habischried . - zwei Zimmer für Lehrkräfte bzw. Gruppenleiter Alle Zimmer haben Dusche und WC. H