Transcription

MEDIAINFORMATIONEN 2022Ernst & SohnSpecials2022Ernst & Sohn SpecialJuni 2022Specials zu speziellenbautechnischen undobjektbezogenen ThemenErnst & Sohn SpecialNeubau I Umbau I SanierungSeptember 2022– Energieeffizienz/Nachhaltigkeit– Bauen mit Holz– Bauen mit vorgefertigten Elementen– Projektvorstellungen – Neubau und Sanierung– Dachaufstockungen– Innenausbau– Brandschutz– GebäudetechnikBauten desGesundheitswesens2022Bauprodukte digitalErnst & Sohn SpecialApril 2021A 61029– Von wegen Digitalisierungs-Turbo – Sind wir jetzt durch mit BIM?– Romantik im Bauwesen – automatisches Partnermatching für Bauprojekteund -produkte– Ruhe bewahren und mit Leidensgenossen Austausch suchen– BIMeta – die gemeinsame Sprache des digitalen Bauwesens– Die Anwender entscheiden wo es langgeht– Digitaler Zwilling als Grundlage datenzentrierten Bauwerksmanagements– Digitaler Zwilling – Elementenmanagement imdigitalen Gebäudemodell– Mit GIS und BIM zum kosteneffizienten– Planung/Trends– Facility Management im Krankenhaus– Objektberichte (Neubau, Sanierung, Erweiterung)– Bauen für Senioren– Modulbauweise– Innenarchitektur/Innenausbau– Hygiene und onen – Materialien – Baustoffe –2022WohnungsbauErnst & Sohn SpecialAusgabe 1April 2022InnovativeFassadentechnik2022Ernst & Sohn SpecialApril 2020A 61029RegenwasserManagementDezentrale Regenwassermaßnahmen für Gebäude,Grundstücke und Verkehrsflächen2022Ernst & Sohn SpecialMärz 2022SchulenNeubau I Umbau I SanierungObjektreportagen zu Neubau, Umbau und Sanierung(Titelbild vorläufig)– Berlin-Lankwitz, Siedlung Belß-Lüdeckestraße:Straßenablauf wird im Haus genutzt– Fassadenbegrünung: „Lowtech“ – die Zukunft von „Hightech“– Regenwassermanagement in Zeiten des Klimawandels–– Fassadenwerkstoffe– – Stahl und Glas– – Aluminium– – Kunststoff und Mineralwerkstoff– – Naturstein, Schiefer und Keramik– – Leichtbeton, Faserzement und Textilbeton– – Holz– Solarfassade– Vorgehängte hinterlüftete Fassaden– Fassadendämmung– FassadenbegrünungU1 Fassadentechnik 2 2017.indd 1––––17.10.17 17:47Regenbecken-Expert – neue Software für den praxisorientiertenBetreiber von RegenbeckenVon der Entwässerung zum Wassermanagement – Transition amBeispiel eines Stadtquartiers in LünenStraßenabflüsse behandeln: Sedimentation, Flotation und FiltrationPartizipatives Planungstool zur klimaangepassten Infrastrukturund StadtentwicklungWasserwende jetzt: Betriebs- und Regenwassernutzung mindernFolgen des Klimawandels und sparen Geld und Energie– Energieeffizienz– Projektvorstellungen – Neubau, Umbau und Sanierung– Bauen mit Holz– Mobile Raumsysteme/Modulbauweise– Innenausbau– Klimatisierung/Lüftung– Dachabdichtung– Beleuchtung/Tageslichtsysteme

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022PRODUKTINNOVATIONEN – MATERIALIEN –BAUSTOFFE – OBJEKTREPORTAGEN ZU NEUBAU,UMBAU UND SANIERUNGINHALTSVERZEICHNISIntro 01Zahlen. Daten. Fakten 02Themen- und Terminplan 03Anzeigenformate und Preise 06Die Ernst & Sohn Specials erscheinen als Sonderpublikationen zu speziellen bautechnischen, objektbezogenen sowie gesellschaftlich relevanten Themen undBauaufgaben. Informationen zu neuen Richtlinien, Normen und Regelwerken,aktuelle Objektreportagen zu Neubau, Umbau und Sanierung von Bauprojektensowie die Vorstellung von Produktneuheiten und innovativen Lösungsansätzenunterstreichen die praxisbezogene Ausrichtung dieser Themenspecials.Seit über 20 Jahren sind die Ernst & Sohn Specials für Bauingenieur:innen,Architekt:innen und Planer:innen eine wichtige Informationsergänzung zu Fachbüchern und Fachzeitschriften. Sie enthalten vielfältige Anregungen für die berufliche Praxis, fungieren als Ratgeber für die Auswahl neuer Produkte, innovativerTechnologien, Werkstoffe und Verfahren und geben eine Übersicht über aktuelleMarktentwicklungen im jeweiligen Spezialgebiet.Content-Marketing mit langfristigerWerbewirkung: Ihre Werbung in den Ernst &Sohn Sonderheften trifft auf hochinvolvierte Zielgruppen, die die hoheQualität und Relevanz der Inhalte für ihrenberuflichen Alltag schätzen. Die hohe LeserBlatt-Bindung und die damit verbundeneNutzungsintensivität bilden eine effektiveGrundlage, Leistungsträger – auchcrossmedial - von Ihren Produkten,Lösungen und Firmenleistungen zuüberzeugen.Spezialinteresse und Praxisbezug: AktuelleFirmenberichte werden durchpraxisorientierte Fachbeiträge ergänzt. DerMagazin-Charakter der Sonderhefte bieteteinen ansprechenden redaktionellenRahmen für eine effizienteUnternehmenskommunikation und dieDarstellung Ihrer erfolgreich umgesetztenProduktentwicklungen und Bauprojekte.Homogene Zielgruppen: Unsere Leser sindEntscheider und Berater bei derBeschaffung und Vergabe von Produktenund Dienstleistungen, Architekten, Planer,Bauherren-Berater, Produktentscheider undBranchenexperten in Spitzenpositionen.Sonderverbreitungen auf relevantenFachveranstaltungen, Messen undKongressen steigern die WahrnehmungIhrer Firmenleistungen in optimaler Weise.1Crossmedial: Print-Auflage von 5.000-7.000Exemplaren (je nach Thema) mitdurchschnittlich je 4 Mitlesern (20.000Leser:innen pro Ausgabe). Zusätzlich findenSie alle Sonderhefte zur kostenlosen Lektüreauf momentum-magazin.de – demErnst & Sohn Online-Magazin für dieBaubranche.

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022ZAHLEN. DATEN. FAKTEN. ALLES AUF EINEN BLICKZEITSCHRIFTENFORMAT210 x 297 mm (BxH), DIN A4SATZSPIEGEL181 mm breit, 262 mm hochDRUCK- UND BINDEVERFAHRENOffsetdruck, KlebebindungDRUCKVORLAGENDruckfähige PDFs; Graustufenbilder mind. 300 dpi,Bilder/Texte kombiniert 600–1200 dpi,Bitmap/Strichabbildungen mind. 1200 dpi.Sonderfarben möglichst aus ISO-Skalenfarben (CMYK)anlegen. Für Farbanzeigen ist ein Farb-Prooferforderlich.GRUNDAUFLAGE5.000–7.000 Exemplare Sonderverbreitungen (variiert nach Themengebiet)VERSANDANSCHRIFT FÜR EINHEFTER, BEILAGEN UNDPOSTKARTENAuf Anfrage. Anlieferung spesenfrei mit Vermerk: „ Bestimmtfür E & S Sonderheft Thema: “VERLAGWilhelm Ernst & Sohn Verlag für Architekturund technische Wissenschaften GmbH & Co. KGRotherstraße 21, D-10245 IONDr. Burkhard TalebitariTel. 0 30/4 70 31-2 73 · Fax [email protected] ElgnerTel. 0 30/470 31 -254 · Fax rhalb von 30 Tagen nach Rechnungserhalt rein netto.Innerhalb von 8 Tagen 2 % Nachlass.Bei Zahlung vor Erscheinen 3 % Nachlass.BANKVERBINDUNGJ. P. Morgan AG I 60310 Frankfurt nhaber Wiley-VCH GmbHAGBwww.ernst-und-sohn.de/anzeigen-agbFA K T E NBEZUGSPREISEinkl. Versandkosten zzgl. MwSt.Einzelheft (Inland) 252

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022THEMEN- UND TERMINPLANINDUSTRIETHEMEN PRODUKTE & OBJEKTETERMINEKanal- und RohrleitungsbauPerspektiven und Trends Instandhaltung und Sanierung der Kanalisation Säureschutzmethoden und Leckage-Ortung Rohrvortrieb ET: 02/2022 EDV für den Leitungsbaum Rohrleitungssysteme Schachtsanierung GFK-Rohrsysteme, Verfüllbaustoffe Maschineneinsatz zur AS: 20.1.2022Rohrverlegung, Rohrvortrieb, etc.Forschungs- und LaborbautenProjektbeispiele Neubau und Umnutzung Laborplanung und -ausstattung Haustechnische Konzepte und Lösungen Laborböden ET: 03/2022Reinräume Energetische OptimierungAS: 23.2.2022SchulenProjektbeispiele Neubau, Umbau, Erweiterung und Sanierung Energieeffizientes Bauen Wärmedämmung Fassadenlösungen Bauen mit Holz Innenausbau und Inneneinrichtung Raumakustik Beleuchtung Farbgestaltung Sonnenschutz Haus- undKlimatechnik Sanitäre Anlagen Brandschutz und Sicherheitstechnik kindgerechte Außenanlagen Turnhallen/Bewegungsräume Sportplätze Spielplätze barrierefreie Gestaltung Container/Temporäre LösungenET: 03/2022AS: 23.2.2022Nachhaltiges BauenProjektbeispiele Energieeffizientes Bauen/Wärmedämmung Haus- und Klimatechnik Sanitärtechnik Holzbau Stahlbau Betonbau Grüne Fassadenlösungen Cradle-to-Cradle Innenausbau- und ausstattung: Raumakustik, Beleuchtung, Farbgestaltung,Mobiliar etc. Nachhaltigkeitszertifizierungen Digitale Werkzeuge innovative Werkstoff- und Verfahrenstechniken/lösungenET: 03/2022AS: 23.2.2022Sonderlösungen und Spezialfälle imIngenieurbauPraxislösungen und Projektbeispiele aus den Bereichen Massivbau, Stahlbau, Beton- und Stahlbetonbau, allgemeiner Hochbau, Tiefbau, ET: 04/2022Tunnelbau Bauphysik Fassadenlösungen Glasbau Planung und Bau von Sonderbauten Bauwerksbegutachtung und Monitoring AS: 21.3.2022Bauwerksertüchtigung und Bauteileverstärkung Bau und Instandsetzung von Ingenieurbauwerken Hochbaukonstruktionen aus Stahl,Holz und Beton Naturgefahrenabsicherung, Hochwasserschutz Bauen an außergewöhnlichen Orten Megakonstruktionen für dieInfrastrukturBAUEN DIGITAL - Bauprodukte digitalBaustoffe und Bauprodukte digital - BIM Objekte Bauteilmanagement Praxisgerechte Lösungen für das digitale Gebäude Herstellerservices Datenbanken Bauprodukte als digitaler Zwilling, Bauprodukte im Kontext zur Leistungsphase/Content 4.0 3D-Drucker,Planungsportale, Baustellenmanagement per AppInnovative Fassadentechnik IFassadenplanung Projektbeispiele aus Neubau und Sanierung Fassade und Energie Abdichtungs- und Befestigungstechnik Fassa- ET: 04/2022denbegrünung Farben Beleuchtung Fassadenwerkstoffe: Glas, Metall, Kunststoff, Sandwichelemente, Holz, Keramik, Mauerwerk, AS: 21.3.2022Naturstein und Beton Klimatisierung, Wärmeschutz, Wärmedämm-Verbundsysteme, Lüftungskonzepte Tageslichtsysteme, Sonnenund Blendschutz fassadenintegrierte Solartechnik mehrschalige Gebäudehüllen aus Glas Komponenten zur Wirkungsänderung vonFassadenöffnungen Nanotechnologie, NanomaterialienET: ERSCHEINUNGSTERMIN AS: ANZEIGENSCHLUSSET: 04/2022AS: 21.3.2022TERMINETHEMA3

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022THEMEN- UND TERMINPLANTHEMAINDUSTRIETHEMEN PRODUKTE & OBJEKTEFlachdächerProjektbeispiele Planung, Ausführung, Sanierung Normen und Regelwerke Abdichtungssysteme Leckageortung Dachnutzungs- ET: 04/2022möglichkeiten Dachbegrünung Entwässerung Solar- und PhotovoltaikanlagenAS: 23.3.2022Regenwasser-ManagementProjektberichte Neubau und Modernisierung des Wohnungsbestandes Betonfertigteile Betonbau Wärmedämmung Holztafelbauweise Baustoff und Materialeinsatz (Naturstein, Beton, Mauerwerk, Holz, Metall) wohngesunde Baustoffe Dämmstoffe Befestigungstechnik Deckensysteme WandelementeWohnungsbauProjektbeispiele Neubau, Umbau, Erweiterung, Sanierung des Wohnungsbestandes Baustoffe und Materialeinsatz (Naturstein,ET: 06/2022 Porenbeton, Beton, Kalksandstein, Holz, Metall, Ziegel) Fertigteile (Beton, Holz, Verbund) Wandelemente, Deckensysteme FassaAS: 23.5.2022den, Fenster, Balkone Energieeffizientes Bauen, Green Building, Wärmedämmung Innenausbau (Trockenbau, Innendämmung, Bodenbeläge, Farben, Innentüren Produkte für barrierefreies Bauen und altersgerechtes Wohnen (Aufzüge, Treppen etc.) Baubiologie/Wohngesundheit (Ökobilanzen von Baustoffen, Energiesparkonzepte, Holzschutz und Holzschädlinge, Strahlung und Elektroinstallation,Schadstoffe in Baustoffen und in der Luft, baulicher Radonschutz, Messtechnik) Dämmstoffe Befestigungstechnik Container Temporäre Wohnlösungen, intelligente Gebäudetechnik/Smart HomeBAUEN DIGITAL –Common Data Environment (CDE)TERMINETechnische Aspekte eines CDE: Zugriffsbereiche im gemeinsamen Projektraum, Statusdefinitionen, Workflow Minimierung desDatenverlust-Risikos durch CDE CDE und Software Projektdaten als Source-of-Truth durch BIM CDE CDE und DIN SPEC91391 britischer PAS 1192-Standard für BIM-Interoperabilität BIM-Level 3 und die Erfordernisse eines CDE Rechtliche Aspekte Cloud basis und Unabhängigkeit von unternehmenseigener Datenstruktur CDE, die Schnittstelle und der Kooperationsaufwand(IFC, BCF, BAP, AIA etc.) CDE ICE (Inegrated Concurrent Engineering) VDC (Virtual Design and Construction)ET: 06/2022AS: 23.5.2022Bauten des GesundheitswesensAnforderungen an Neubau, Umbau, Umnutzung, Erweiterung und Sanierung von Krankenhausbauten und Pflegeeinrichtungen Krankenhäuser, Kliniken, Reha- und Kurkliniken, Medizinische Versorgungszentren, Ärztehäuser und Ambulanzen, Seniorenheime, Betreutes Wohnen, Pflegeheime und Hospize, Gebäude für Forschung, Wissenschaft und Technologie Pflegeheime und Kliniken in Modulbauweise Brandschutzplanung und -ausführung Labore, Reinräume, OPs Technische Ausstattung und Böden Projekt beispiele und eingesetzte BauprodukteET: 09/2022AS: 22.8.2022KindertagesstättenProjektbeispiele Neubau, Umbau, Erweiterung und Sanierung Energieeffizientes Bauen, Wärmedämmung Fassadenlösungen Temporäre Lösungen und mobile Raumsysteme (Container/ Modulbau) Bauen mit Holz Innenausbau: Raumakustik, Beleuchtung,Farb gestaltung, Einrichtungsgegenstände/Mobiliar Fenster, Türen, Böden, Verglasungen, Wände und Stützen Haustechnik, Sanitärtechnik, Klimatechnik Brandschutz und Sicherheitstechnik Kindgerechte Raumkonzepte/Außenanlagen, BarrierefreiheitET: 09/2022AS: 22.8.2022ET: ERSCHEINUNGSTERMIN AS: ANZEIGENSCHLUSSTERMINEET: 04/2022AS: 23.3.20224

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022THEMAINDUSTRIETHEMEN PRODUKTE & OBJEKTETERMINEIndustrie- und GewerbebautenProjektbeispiele Produktions- und Montagehallen Stahlbau Metallleichtbau Logistikbauten Modulbauweise Büro- und Verwaltungsbau Klima-, Belüftungs- und Brandschutztechnik Türen- und Torsyteme in Industriegebäuden Gebäudehüllen Dachlösungen IndustriebödenET: 10/2022AS: 23.9.2022Innovative Fassadentechnik IIFassadenplanung Projektbeispiele aus Neubau und Sanierung Fassade und Energie Abdichtungs- und Befestigungstechnik Fassa- ET: 10/2022denbegrünung Farben Beleuchtung Fassadenwerkstoffe: Glas, Metall, Kunststoff, Sandwichelemente, Holz, Keramik, Mauerwerk, AS: 23.9.2022Naturstein und Beton Klimatisierung, Wärmeschutz, Wärmedämm-Verbundsysteme, Lüftungskonzepte Tageslichtsysteme, Sonnenund Blendschutz fassadenintegrierte Solartechnik mehrschalige Gebäudehüllen aus Glas Komponenten zur Wirkungsänderung vonFassadenöffnungen Nanotechnologie, NanomaterialienBAUEN DIGITAL –Building Information ModelingBedeutung von BIM für den Ingenieurbau Architektur und Bauunternehmen Zukunftsperspektiven BIM in kaufmännischer Hinsicht BIM und Content BIM in der Tragwerksplanung Bedeutung für Baustoff- und Bauteilhersteller BIM-Strategie des BMVBS BIM in der Ausbildung BIM im ControllingET: 11/2022AS: 17.10.2022BrandschutzGanzheitliche Brandschutzkonzepte und Planungshilfen Brandprüfungen und Brandsimulationen Brandschutzbeschichtungen Abschottungen für Kabel, Rohre etc. Brandschutz in öffentlichen Gebäuden und Industriebauten Brandschutztüren und -tore Rauchschürzen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen Tunnelbrandschutz BrandschutzverglasungenET: 12/2022AS: 18.11.2022HochschulbautenProjektbeispiele Neubau, Umbau, Erweiterung, Sanierung Projektsteuerung bei Hochschulbauten Bibliotheken, Labor- undForschungseinrichtungen Service- und Infrastruktureinrichtungen Energieeffizientes Bauen Wärmedämmung Raumakustik Beleuchtung Farbgestaltung Haus - und Klimatechnik Brandschutz- und Sicherheitstechnik Sport- und Freizeiteinrichtungen Außenanlagen Container/temporäre Lösungen Mensen und Studentenwohnheime Barrierefreie GestaltungET: 12/2022AS: 18.11.2022ET: ERSCHEINUNGSTERMIN AS: ANZEIGENSCHLUSSTERMINETHEMEN- UND TERMINPLAN5

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022ANZEIGENFORMATE UND PREISE1/2 SEITEBxHS: 181x262 mmA: 210x297 mms/wS: 3.260A: 3.5452-farbig* 3.810 4.0951/3 SEITE3-farbig* 4-farbig* 4.360 4.910 4.645 5.195Umschlagseite (U2/U3/U4)nach AbspracheA: 210x297 mm (BxH) 4-farbig* 5.400quer(BxH)S: 181x128 mmA: 210x148 mmhoch (BxH)S: 88x262 mmA: 103x297 mms/w2-farbig* 3-farbig* 4-farbig*S: 1.840 2.130 2.420 2.710A: 2.125 2.415 2.705 2.9952/3 SEITE1/4 SEITEBxHS: 181x172 mmA: 210x192 mms/wS: 2.410A: 2.695quer (BxH)S: 181x63 mmA: 210x83 mms/wS: 1.960A: 2.245s/wS: 1.270A: 1.555hoch (BxH)S: 57x262 mmA: 72x297 mm2-farbig* 3-farbig* 4-farbig* 1.480 1.690 1.900 1.765 1.975 2.1851/8 SEITE2-farbig* 3-farbig* 4-farbig* 2.815 3.220 3.625 3.100 3.505 3.910JUNIOR PAGEBxHS: 137x190 mmA: 152x210 mmquer (BxH)S: 181x84 mmA: 210x104 mm2-farbig 2.320 2.605*3-farbig 2.680 2.965*4-farbig 3.040 3.325*hoch (BxH)S: 88x128 mmA: 103x148 mms/w2-farbig* 3-farbig* 4-farbig*S: 945 1.130 1.315 1.500A: 1.230 1.415 1.600 1.785S: SatzspiegelA: Anschnittzzgl. 3mm Beschnittquer (BxH)S: 181x30 mmA: 210x50 mms/wS: 515A: 800hoch (BxH)S: 88x63 mmA: 103x83 mm2-farbig* 3-farbig* 4-farbig* 625 735 845 910 1.020 1.130* Preise für alle Farben, die aus der Euro-Skala generiert sind. Der Aufpreis für Sonderfarben(HKS, Pantone etc.) in Höhe von 385 wird dem Farbpreis zugeschlagen. Alle Formate imAnschnitt zzgl. 3 mm Beschnitt zu den Randseiten.Alle Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.F O R M AT E P R E I S E1/1 SEITE6

Ernst & Sohn Specials Mediainformationen 2022ANZEIGENFORMATE UND PREISESie wollen mit Inhalten punkten? Die Vermittlung Ihrer Leistungen und Services über eineredaktionelle Darstellung unterstützt Ihr Content Marketing und erreicht Ihr Publikum auffür dieses relevanten und thematisch stimmigen Wegen.WEITERE FORMATEEINHEFTER2-seitig4-seitig 3.570 5.340PRINT/ONLINE 4.050Details auf Anfrage bei Grundauflagevon 3.000 ExemplarenBEILAGEN bis 25 g 670 pro TausendMaximal-Format 200 290 mmGrundauflage 3.000 Exemplare VeranstaltungenAUFGEKLEBTE POSTKARTEN 410 pro Tausendinkl. Klebekosten maschinellGrundauflage 3.000 Exemplare VeranstaltungenONLINEERNST & SOHN NEWSLETTERE&S Endkunden- Abonnenten, Einzelheftbezieher, Buchkäufer aus derKernzielgruppe der planenden und beratenden Ingenieur:innen: ca. 3.500 Adressenmit einer Öffnungsrate von ca. 60%. Der Newsletter erscheint monatlich meist zuEnde des Monats – Abgabetermin bis jeweils 05. des Erscheinungsmonats.DatenlieferungText – Überschrift: 1-zeilig 50 Zeichen (inkl. Leerzeichen)Newsletterteaser – 500-1.000 ZmL, keine TextfarbeBildformat – 100 x 100 px 4c jpg, Link auf Landing pageEINTRAG IM VERANSTALTUNGSKALENDERERNST & SOHN ONLINEERNST & SOHN BULLETIN –IHR SUPPLEMENT IM ERNST & SOHN STYLEEin Premiumkanal mit überzeugender Wirkung. Mit Geschichtenrund um Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Services machen Siediese erlebbar. Seriös und verlässlich, mit hochwertigem Erscheinungsbild steht Ihr Bulletin exklusiv für nachhaltige Wissensvermittlung und wertschätzende Kundenbindung.EXPERTENINTERVIEWKomplexe Themen können durch eine sinnvolle Kombination ausdirekter und indirekter Fragestellung verständlicher dargestelltwerden. Die Befragung durch Expertinnen und Experten wirkt vertrauenswürdig und fördert somit auch das Vertrauen in Ihr Produkt/Projekt.ab 9.6007KURZLANGPRINT 2.000 2.900ONLINE 2.000 2.900PRINT ONLINE 2.600 3.700ADVERTORIALSAufmacherstory 935Ein Highlight-Foto des Projekts oder Produkts zieht die Leser:innenin den Bann – Die Aufmacherstory startet mit einem halbseitigenFoto und informiert Ihre Zielgruppe auf weiteren 1,5 Druckseitenüber Ihre Angebote.7.500 ZmL 3 Abbildungen 1/2-seitiges MEGA-Bild 500F O R M AT E P R E I S ETITELSEITE -STORYIhr Foto auf der Titelseite (ohne Logo, ohne Slogan) –aufmerksamkeitsstärker kann Ihre Werbung nicht sein.Eine Bildbeschreibung auf der Inhaltsübersichtseite sowieein max. zweiseitiger redaktioneller Bericht über IhreExpertise oder Angebote lassen Sie im rechten Licht erscheinen. 3.000AdvertorialAdvertorial 2 Druckseiten (10.000 ZmL 4 Fotos) 2.890Advertorial 1 Druckseite (5.000 ZmL 2 Fotos) 1.700

– – Naturstein, Schiefer und Keramik – – Leichtbeton, Faserzement und Textilbeton – – Holz – Solarfassade – Vorgehängte hinterlüftete Fassaden – Fassadendämmung – Fassadenbegrünung 2022 Ernst & Sohn S pecial Ausgabe 1 April 2022 U1_Fassadentechnik_2_2017.indd