Transcription

Preis- und LeistungsverzeichnisPreise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kundenund bei der Erbringung von Zahlungsdiensten, im Scheckverkehr und für Konten mit Geschäftskunden,soweit nicht im Preisaushang oder anderen Aushängen enthalten

Inhaltsverzeichnis1Sparkonto31.1Allgemeine Entgelte32Zinssätze für zug33.3Weitere entgeltpflichtige Dienstleistungen44Erbringung von Zahlungsdiensten für Privatkunden und Geschäftskunden54.1Allgemeine Informationen zur 4Kartengestützter ungskurs bei Fremdwährungsgeschäften154.7Außergerichtliches Streitschlichtungsverfahren und sonstige Beschwerdemöglichkeit164.8Weitere entgeltpflichtige Dienstleistungen165Scheckverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden165.1Allgemein165.2Zahlungen in das Ausland (Scheckvorlage)165.3Zahlungen aus dem Ausland (Scheckgutschrift, Eingang vorbehalten)175.4Wertstellungen im Scheckverkehr175.5Umrechnungskurs bei tungen im papierdienstleistungen und Wertpapiernebendienstleistungen208.1Ausführung und Abwicklung von Kundenaufträgen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren (Kommissionsgeschäft)208.2Dienstleistungen im Rahmen der Verwahrung218.3Dienstleistungen außerhalb der Depotverwahrung iches Streitschlichtungsverfahren und sonstige Beschwerdemöglichkeit23PSD Bank West eG8Seite 2989630 / Stand: 01.2022

1Sparkonto1.1Allgemeine Entgelte2Bereitstellung eines zusätzlichen Kontoauszuges bei Loseblatt-Sparurkundenauf Wunsch des Kunden pro Konto0,85 EURAusstellung einer Ersatz-Sparurkunde12,50 EURZinssätze für EinlagenDie Zinssätze für Einlagen sind im Preisaushang ProduktPSD GiroDirekt *PSD GiroService*PSD GiroPremium *PSD Giro4you*Basiskonto (lt. Gesetz) *WP-Verrechnungskonto *mit Gehaltseingangmonatlich 1,90 EURmonatlich 3,90 EURmonatlich 7,90 EURmonatlich 0,00 EURmonatlich 5,80 EURmonatlich 0,00 EURohne Gehaltseingangmonatlich 2,90 EURmonatlich 4,90 EURmonatlich 8,90 EURmonatlich 0,00 EURmonatlich 5,80 EURmonatlich 0,00 EUR* Leistungen siehe PreisaushangErgänzende Preisbestandteile:Für PSD GiroDirekt, PSD GiroService, PSD GiroPremium, PSD Giro4you, Basiskonto (lt. Gesetz) und WPVerrechnungskonto wird ein Verwahrentgelt auf Guthaben in Höhe von 0,0 % p. a. erhoben. Dieseergänzenden Preisbestandteile gelten nur für Konten, die ab 01.01.2020 eröffnet werden oder für welche dieseergänzenden Preisbestandteile individuell vereinbart wurden.3.1.212Kontoauszugdurch Kontoauszugsdrucker20,00 EURdurch Einstellung in das elektronische Postfach0,00 EURdurch Zusendung im PSD GiroService/PSD GiroPremium einmal monatlich0,00 EURBereitstellung eines zusätzlichen Kontoauszugs auf Wunsch des Kunden pro Konto0,85 EURErstellung eines Kontoauszugs-/Rechnungsabschlussduplikats auf Verlangen des Kunden32,50 EURWird nur berechnet, wenn der Kunde den Verlust oder die Beschädigung seiner Sparurkunde zu vertreten hat.Rechnungsabschlüsse werden kostenlos erstellt; die mit dem Kunden vereinbarte Form der Kontoauszugerstellung ist kostenlos.3Soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht.PSD Bank West eGSeite 3989630 / Stand: 01.2022

3.1.3Weitere entgeltpflichtige DienstleistungenmobileTAN-Verfahren pro TAN0,00 [email protected] pro TAN*0,00 EURSecureGo-Verfahren pro TAN0,00 EURBenachrichtigungsservice pro SMS**0,15 EUR* Kosten für den TAN-Generator werden vom Produktanbieter in Rechnung gestellt.** Zur Abrechnung ist ein internes Privatkonto Voraussetzung.Bargeldauszahlungen und -einzahlungenam Schalter4am SB-Terminal1,50 EUR3.2Geschäftskunde3.2.1Kontoführung0,00 EURProduktEURmonatlich 5,90 EURPSD VereinsKontoLeistungen: Eine girocard, PIN selber wählen, elektronisch übermittelte Überweisungen, alleEinzahlungen/Auszahlungen an Geldautomaten der PSD Bank West eG, fünf GAA-Verfügungen pro Monat imBankCard ServiceNetz, monatlicher Postversand der KontoauszügeErgänzende Preisbestandteile:Für PSD VereinsKonto wird ein Verwahrentgelt auf Guthaben in Höhe von 0,0 % p. a. erhoben. Dieseergänzenden Preisbestandteile gelten nur für Konten, die ab 01.01.2020 eröffnet werden oder für welche dieseergänzenden Preisbestandteile individuell vereinbart wurden.3.2.23.2.345Kontoauszugdurch Kontoauszugsdrucker50,00 EURdurch Einstellung in das elektronische Postfach0,00 EURdurch Zusendung einmal monatlich0,00 EURBereitstellung eines zusätzlichen Kontoauszugs auf Wunsch des Kunden pro Konto0,85 EURErstellung eines Kontoauszugs-/Rechnungsabschlussduplikats auf Verlangen des Kunden62,50 EURWeitere entgeltpflichtige DienstleistungenmobileTAN-Verfahren pro TAN0,00 [email protected] pro TAN*0,00 EURSecureGo-Verfahren pro TAN0,00 EURBenachrichtigungsservice pro SMS**0,15 EURIm Rahmen des PSD GiroPremium, PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.Rechnungsabschlüsse werden kostenlos erstellt; die mit dem Kunden vereinbarte Form der Kontoauszugerstellung ist kostenlos.6Soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht.PSD Bank West eGSeite 4989630 / Stand: 01.2022

* Kosten für den TAN-Generator werden vom Produktanbieter in Rechnung gestellt.** Zur Abrechnung ist ein internes Privatkonto Voraussetzung.Bargeldauszahlungen und -einzahlungenam Schalteram SB-Terminal0,00 EUR4Erbringung von Zahlungsdiensten für Privatkunden und Geschäftskunden4.1Allgemeine Informationen zur Bank4.1.1Name und Anschrift der Bank70,00 EURName der Bank (Zentrale): PSD Bank West eGStraße:Laurenzplatz 2PLZ/Ort:50667 KölnTelefon:0800 299 399 18Telefax:0221 2770 999Internet:www.psd-west.deHinweis: Zur Übermittlung von Aufträgen per Telefon oder per Internet sind die mit der Bank vereinbartenKommunikationswege wie z. B. PSD OnlineBanking oder PSD ServiceDirekt (TelefonBanking) zu nutzen.4.1.2Zuständige Aufsichtsbehörde9Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn4.1.3Eintragung im Genossenschaftsregister10Amtsgericht Köln, GnR 7314.1.4VertragsspracheMaßgebliche Sprache für die Geschäftsbeziehung zum Kunden ist Deutsch.4.1.5Geschäftstage der BankGeschäftstag ist jeder Tag, an dem die an der Ausführung eines Zahlungsvorgangs beteiligten Zahlungsdienstleister den für die Ausführung von Zahlungsvorgängen erforderlichen Geschäftsbetrieb unterhalten. Die Bankunterhält den für die Ausführung von Zahlungen erforderlichen Geschäftsbetrieb an allen Werktagen, mitAusnahmeNiederlassung, BeratungsCenter, BankShop:Sonnabende, 24. und 31. Dezember, Gesetzliche Feiertage, Fronleichnam, Allerheiligen, RosenmontagPSD OnlineBanking:Sonnabende, 24. und 31. Dezember, Gesetzliche Feiertage, Fronleichnam, AllerheiligenFür Bargeldauszahlungen und -einzahlungen an Geldautomaten der kontoführenden Bank ist jeder Tag, an demder Geldautomat tatsächlich betrieben wird, ein Geschäftstag.4.1.6Hinweis zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß EU-GeldtransferverordnungDie „VERORDNUNG (EU) 2015/847 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 20. Mai 2015 überdie Übermittlung von Angaben bei Geldtransfers“ (EU-Geldtransferverordnung) dient dem Zweck derVerhinderung, Aufdeckung und Ermittlung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung bei Geldtransfers. Sieverpflichtet uns als Bank bei der Ausführung von Geldtransfers Angaben zum Auftraggeber (Zahler) undBegünstigten (Zahlungsempfänger) zu prüfen und zu übermitteln. Diese Angaben bestehen aus Name und789Änderungen ergeben sich aus unserer Geschäftskorrespondenz und dem Kontoauszug.gebührenfreiÄnderungen ergeben sich aus unserer Geschäftskorrespondenz und dem Kontoauszug.10Änderungen ergeben sich aus unserer Geschäftskorrespondenz und dem Kontoauszug.PSD Bank West eGSeite 5989630 / Stand: 01.2022

Kundenkennung von Zahler und Zahlungsempfänger und der Adresse des Zahlers. Bei Geldtransfers innerhalbdes Europäischen Wirtschaftsraums kann auf die Weiterleitung der Adresse des Zahlers zunächst verzichtetwerden, jedoch kann diese Angabe vom Zahlungsdienstleister des Zahlungsempfängers gegebenenfallsangefordert werden. Bei der Angabe von Name und gegebenenfalls Adresse nutzen wir die in unserenSystemen hinterlegten Daten, um der gesetzlichen Vorgabe zu entsprechen. Mit der Verordnung wird erreicht,dass aus den Zahlungsverkehrsdatensätzen selber immer eindeutig bestimmbar ist, wer Zahler undZahlungsempfänger ist. Das heißt auch, dass die Bank Zahlungsdaten prüfen, Nachfragen andererZahlungsdienstleister zur Identität des Zahlers bzw. Zahlungsempfängers beantworten und auf Anfrage dieseDaten den zuständigen Behörden zur Verfügung stellen muss.4.2LastschriftverkehrHinweise:Die nachfolgend aufgeführten Entgelte für die Einlösung einer Lastschrift werdenau- nur dann berechnet, wenn sie im Auftrag des Kunden fehlerfrei durchgeführt wurden; Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.- nicht berechnet, wenn und soweit diese bereits mit dem Entgelt für die Kontoführung abgegolten oder beieinzelnen Kontomodellen abweichend geregelt sind (siehe 3.1 2.1.1AusführungsfristenDie Bank ist verpflichtet sicherzustellen, dass der Lastschriftbetrag spätestens innerhalb von max. einem Geschäftstag beim Zahlungsdienstleister des Zahlungsempfängers eingeht. Die Geschäftstage der Bank ergebensich aus der Ziffer 4.1.5.4.2.1.24.2.2PSD Bank West eGEntgelteEinlösung0,00 EURBerechtigte Ablehnung der Einlösung einer autorisierten Lastschrift wegen fehlenderKontodeckung durch die Bank0,85 EURLastschrifteinreichungen, pro Lastschrift0,40 EURSEPA-Firmen-LastschriftDie PSD Bank West eG bietet das SEPA-Firmenlastschrift-Mandat grundsätzlich nicht an.Seite 6989630 / Stand: 01.2022

4.3BargeldauszahlungHinweise:Die nachfolgend aufgeführten Entgelte für Bargeldauszahlungen werden- nur dann berechnet, wenn sie im Auftrag des Kunden fehlerfrei durchgeführt wurden; Storno- undBerichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.- nicht berechnet, wenn und soweit diese bereits mit dem Entgelt für die Kontoführung abgegolten oder beieinzelnen Kontomodellen abweichend geregelt sind (siehe 3.1 „Kontoführung“).am Schalter11Bargeldauszahlung an eigene Kundenmit unserer girocard (Debitkarte)am Geldautomaten1,50 EUR0,00 EURmit unserer PSD Visa Karte (Kreditkarte)entfälltmit unserer PSD BasicCard (Debitkarte)entfälltmit unsererPSD Visa Karte Gold (Kreditkarte)entfällt3,00 % vom Umsatzmind. 6,00 EUR3,00 % vom Umsatzmind. 6,00 EUR0,00 EURBargeldauszahlung an eigene Kunden bei anderen Kreditinstituten (KI)am Schaltermit unserer girocard (Debitkarte)- bei teilnehmenden Banken amBankCard ServiceNetz(pro Monat):bis zur 5. Verfügungab der 6. Verfügung12am Geldautomatenentfälltentfällt0,00 EUR1,95 EUR- Verfügungen im girocard-Systementfälltentfällt- Verfügungen in anderen Zahlungssystemen (Maestro/Cirrus/EAPS/VPAY/Plus) in Euroentfällt1,00 % vom Umsatzmind. 6,50 EURentfällt1,00 % vom Umsatzmind. 6,50 EUR- bei KI in der EU und den EWRStaaten in Fremdwährungentfällt1,00 % vom Umsatzmind. 6,50 EUR- bei KI außerhalb der EU und denEWR-Staatenentfällt1,00 % vom Umsatzmind. 6,50 EUR- bei inländischen KI und KI in der EU13und den EWR-Staaten14, die ein direktesKundenentgelt erheben können:- bei inländischen KI und KI in der EU15und den EWR-Staaten16, die kein direktesKundenentgelt erheben können:- Verfügungen in den folgenden Zahlungssystemen (Maestro/ Cirrus/EAPS/VPAY/Plus) in Euro1112131415Im Rahmen des PSD GiroPremium 0,00 EUR.Im Rahmen des PSD GiroService ab der elften Verfügung. Im Rahmen des PSD GiroPremium 0,00 EUR.Europäische Union (derzeit: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen,Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern).EWR-Staaten (derzeit: Island, Liechtenstein und Norwegen).Europäische Union (derzeit: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen,Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern).16EWR-Staaten (derzeit: Island, Liechtenstein und Norwegen).PSD Bank West eGSeite 7989630 / Stand: 01.2022

mit Kreditkarte:PSD Visa Karte (Kreditkarte)- im Inland und Auslandam Schalteram Geldautomaten4,00 % vom Umsatz3,00 % vom Umsatzmind. 7,00 EURmind. 6,00 EURPSD BasicCard (Debitkarte)- im Inland und AuslandPSD Visa Karte Gold (Kreditkarte)- im Inland und Auslandentfällt3,00 % vom Umsatzmind. 6,00 EUR4,00 % vom Umsatzmind. 7,00 EUR0,00 EUR(zzgl. 1,75 % vom Umsatz für den Auslandseinsatz17 bei Zahlung in Fremdwährung und/oder in einemLand außerhalb der EU und der EWR-Staaten)Gegebenenfalls werden Sie durch den Geldautomatenbetreiber mit einem zusätzlichen Entgelt belastet.4.4Kartengestützter Zahlungsverkehr4.4.1Debitkarten4.4.1.1girocard- Erste girocard V PAY - Ausgabe einer Debitkarte - pro Jahr- Jede weitere girocard V PAY - Ausgabe einer Debitkarte - pro Jahr- girocard V PAY als individuelle Bildkarte - Ausgabe einer Debitkarte - pro Jahr0,00 EUR10,00 EUR12,00 EUR- Ersatzkarte18- Ersatz-PIN auf Wunsch des Kunden19- Tausch einer girocard V PAY in eine girocard V PAY mit Podolski-Motiv7,00 EUR5,00 EUR10,00 EURAuslandseinsatz20beim Bezahlen von Waren und Dienstleistungen in Fremdwährung und/oderbei Zahlung in einem Land außerhalb der EWR-Staaten214.4.21,00 % vom Umsatzmind. 0,77 EURmax. 3,83 EURGeldKarteAufladen von GeldKarten anderer KreditinstituteOb und gegebenenfalls in welcher Höhe die kartenausgebende Stelle einen Preis verlangt,kann der Kunde dort erfragen.1718192021Zum Umrechnungskurs siehe Kapitel 4.6 dieses Verzeichnisses.Wird nur berechnet, wenn der Kunde die Umstände, die zum Ersatz der Karte geführt haben, zu vertreten hat und die Bank nicht zur Ausstellung einer Ersatzkarteverpflichtet ist.Wird nur berechnet, wenn der Kunde die Umstände, die zum Ersatz der PIN geführt haben, zu vertreten hat und die Bank nicht zur Ausstellung einer Ersatz-PINverpflichtet ist.Zum Umrechnungskurs siehe Kapitel 4.6 dieses Verzeichnisses.Zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören derzeit die EU-Staaten Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland,Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien,Ungarn, Zypern und die Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen.PSD Bank West eGSeite 8989630 / Stand: 01.2022

4.4.3Visa Debit- und Kreditkarten Ersatzkarte22 Ersatz-PIN23 Auslandseinsatz24 beim Bezahlen von Waren und Dienstleistungen inFremdwährung und/oder bei Zahlung in einem Land außerhalb der EWR-Staaten25 Emergency Card Expressversand Inland auf Wunsch des Kunden per Kurier -nur Karte Expressversand Inland auf Wunsch des Kunden per Kurier -nur PIN Duplikat ,00 EUR5,00 EUR1,75% vom Umsatz150,00 EUR40,00 EUR40,00 EUR5,00 EURPSD Visa Karte – Ausgabe einer Kreditkarte pro Jahr29,00 EUR Zusatzkarte pro Jahr29,00 EURPSD Visa Karte Gold - Ausgabe einer Kreditkarte pro Jahr2682,80 EUR Zusatzkarte pro Jahr82,80 EURPSD BasicCard - Ausgabe einer Debitkarte pro Jahr für Minderjährige18,00 EUR pro Jahr für Volljährige35,00 EURAusführungsfristDie Bank ist verpflichtet sicherzustellen, dass der Kartenzahlungsbetrag beim Zahlungsdienstleister desZahlungsempfängers spätestens wie folgt eingeht:Kartenzahlungen in Euro innerhalb desEuropäischen Wirtschaftsraumes (EWR)Kartenzahlungen innerhalb des EuropäischenWirtschaftsraumes (EWR) in einer anderen EWRWährung als EuroKartenzahlungen außerhalb des EuropäischenWirtschaftsraumes (EWR) unabhängig von derWährungmax. ein Geschäftstagmax. vier GeschäftstageDie Kartenzahlung wird baldmöglichstbewirktDie Geschäftstage der Bank ergeben sich aus der Ziffer 4.1.5.22232425Wird nur berechnet, wenn der Kunde die Umstände, die zum Ersatz der Karte geführt haben, zu vertreten hat und die Bank nicht zur Ausstellung einer Ersatzkarteverpflichtet ist.Wird nur berechnet, wenn der Kunde die Umstände, die zum Ersatz der PIN geführt haben, zu vertreten hat und die Bank nicht zur Ausstellung einer Ersatz-PINverpflichtet ist.Zum Umrechnungskurs siehe Kapitel 4.6 dieses Verzeichnisses.Zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören derzeit die EU-Staaten Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland,Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien,Ungarn, Zypern und die Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen.26Im Rahmen des PSD GiroPremium für 59,00 EUR.PSD Bank West eGSeite 9989630 / Stand: 01.2022

4.5Überweisungsverkehr4.5.1Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums27(EWR) in Euro oder in anderen .1Annahmefrist(en) für Überweisungenan Geschäftstagen der Bankbeleghafter agFreitag17:00 Uhr15:00 Uhr15:00 Uhr17:00 Uhr13:00 Uhrbelegloser Überweisungsauftrag2916:30 Uhr16:30 Uhr16:30 Uhr16:30 Uhr16:30 UhrDie Geschäftstage der Bank ergeben sich aus der Ziffer 4.1.5.Die Annahmefristen gelten nur bei Einwurf des Überweisungsauftrags in die in unseren Geschäftsräumen dafürvorgesehenen Überweisungsboxen.4.5.1.1.2AusführungsfristenDie Bank ist verpflichtet sicherzustellen, dass der Überweisungsbetrag beim Zahlungsdienstleister des Zahlungsempfängers spätestens wie folgt eingeht:- Überweisungen in EuroBelegloser Überweisungsauftrag30Beleghafter Überweisungsauftragmax. ein Geschäftstagmax. zwei Geschäftstage- Überweisungen in anderen EWR-WährungenBelegloser Überweisungsauftrag31Beleghafter Überweisungsauftragmax. vier Geschäftstagemax. vier GeschäftstageDie Geschäftstage der Bank ergeben sich aus der Ziffer 4.1.5.4.5.1.1.3Entgelte für die Ausführung von ÜberweisungenHinweise:Die nachfolgend aufgeführten Entgelte werden- nur dann berechnet, wenn die Überweisungen im Auftrag des Kunden fehlerfrei ausgeführt wurden; Stornound Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.- nicht berechnet, wenn und soweit die Ausführung von Überweisungen bereits mit dem Entgelt für die Kontoführung abgegolten oder bei einzelnen Kontomodellen abweichend geregelt ist (siehe 3.1 „Kontoführung“).2728293031Zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören derzeit die EU-Staaten Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland,Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien,Ungarn, Zypern und die Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen.Zu den EWR-Währungen gehören derzeit: Euro, Britisches Pfund, Bulgarischer Lew, Dänische Krone, Isländische Krone, Kroatische Kuna, Norwegische Krone, Polnischer Zloty, Rumänischer Leu, Schwedische Krone, Schweizer Franken, Tschechische Krone, Ungarischer Forint.Überweisung per Selbstbedienungsterminal, Telefonbanking, Online-Banking, Homebanking oder Datenfernübertragung (DFÜ).Überweisung per Selbstbedienungsterminal, Telefonbanking, Online-Banking, Homebanking oder Datenfernübertragung (DFÜ).Überweisung per Selbstbedienungsterminal, Telefonbanking, Online-Banking, Homebanking oder Datenfernübertragung (DFÜ).PSD Bank West eGSeite 10989630 / Stand: 01.2022

4.5.1.1.3.1Überweisung in der KontowährungGibt der Zahler ausdrücklich keine andere Weisung vor, tragen Zahler und Zahlungsempfänger jeweils die vonihrem Zahlungsdienstleister erhobenen Entgelte. Der Zahler trägt die folgenden Entgelte:je Überweisung vom GirokontoperelektronischÜberweisungs- übermittelteträger (1)Überweisung(2)ÜberweisungsartÜberweisung mit IBAN inEuro innerhalb der BankÜberweisung mit IBAN inEuro an einen anderenZahlungsdienstleisterÜberweisungper Dauer- bei formperauftragloserTelefonBankingErteilung (3)(5)als EilüberweisungzusätzlichSelbstbedienungsterminal (4)1,50 EUR0,00 EUR2,50 EUR0,00 EUR2,50 EUR---1,00 EUR1,50 EUR0,00 EUR2,50 EUR0,00 EUR2,50 EUR10,00 EUR1,00 EUR(1) Im Rahmen des PSD GiroPremium und des PSD GiroService 0,00 EUR, im Rahmen des PSD Giro4you, des Basiskontos (lt. Gesetz) und des PSD VereinsKonto 1,00EUR.(2) OnlineBanking, Homebanking oder Datenfernübertragung (DFÜ).(3) Überweisungen nicht per Überweisungsträger / TelefonBanking, im Rahmen des PSD Giro4you, des Basiskontos (lt. Gesetz) und des PSD VereinsKonto 2,00 EUR.(4) Im Rahmen des PSD GiroService und PSD GiroPremium 0,00 EUR.(5) Im Rahmen des PSD GiroPremium 0,00 EUR, im Rahmen des PSD GiroService 1,50 EUR, im Rahmen des PSD Giro4you, des Basiskontos (lt. Gesetz) und des PSDVereinsKonto 1,00 EUR.4.5.1.1.3.2Überweisung in einer anderen Währung als der KontowährungEntgeltpflichtigerBei einer Überweisung, die mit einer Währungsumrechnung verbunden ist, kann der Zahler zwischen folgendenEntgeltverteilungen wählen: 0: Zahler und Zahlungsempfänger tragen jeweils die von ihrem Zahlungsdienstleister erhobenen Entgelte 1: Zahler trägt alle EntgelteGibt der Zahler ausdrücklich keine andere Weisung vor, tragen Zahler und Zahlungsempfänger jeweils die vonihrem Zahlungsdienstleister erhobenen Entgelte. Der Zahler trägt die folgenden Entgelte:Höhe der EntgelteZiellandÜberweisungsbetragbis zuEU/EWR4.5.1.1.4PSD Bank West eGKonventionelle AbwicklungAbwicklung im berEUR10,0010,0010,00Sonstige EntgelteBerechtigte Ablehnung der Ausführung eines autorisierten Überweisungsauftrags durch die Bank0,85 EURBearbeitung eines Überweisungswiderrufs nach Zugang des Überweisungsauftrags3,00 EURSeite 11989630 / Stand: 01.2022

Bemühung der Bank um Wiederbeschaffung von Überweisungen mit fehlerhafterAngabe der Kundenkennung des Zahlungsempfängers durch den Kunden4.5.1.235,00 EURDauerauftrag:Einrichtung auf Wunsch des Kunden32Änderung auf Wunsch des Kunden33Wiederaufnahme nach Aussetzung auf Wunsch des Kunden345,00 EUR5,00 EUR5,00 EURSchriftliche Überweisungsbestätigung auf Wunsch des Kunden10,00 EUREntgelte bei ÜberweisungsgutschriftenHinweise:Die nachfolgend aufgeführten Entgelte werden- nur dann berechnet, wenn die Gutschrift einer Überweisung vereinbarungsgemäß erfolgt und fehlerfrei durchgeführt wurde; Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.- nicht berechnet, wenn und soweit die Gutschrift von Überweisungen bereits mit dem Entgelt für die Kontoführung abgegolten oder bei einzelnen Kontomodellen abweichend geregelt ist (siehe 3.1 „Kontoführung“).Bei einem Überweisungseingang werden von der Bank folgende Entgelte berechnet:Überweisungsgutschrift ausÜberweisung in Euroinnerhalb der BankÜberweisung in Euro voneinem anderenZahlungsdienstleisterÜberweisung, die auf eineandere Währung eines EWRMitgliedstaates lautetÜberweisungsbetragbis zualleEUR0,00 EURalle0,00 EURKonventionelleAbwicklung (Swift)EURAbwicklung imTipanetEUR7,50 EUR4.5.2Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums(EWR35) in Währungen eines Staates außerhalb des EWR (Drittstaatenwährung36) sowie Überweisungenin Staaten außerhalb des EWR .1.1AusführungsfristenÜberweisungen werden baldmöglichst bewirkt.323334353637Im Rahmen des PSD GiroService, des PSD GiroPremium, des PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.Im Rahmen des PSD GiroService, des PSD GiroPremium, des PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.Im Rahmen des PSD GiroService, des PSD GiroPremium, des PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.Zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören derzeit die EU-Staaten Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland,Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien,Ungarn, Zypern und die Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen.Zum Beispiel US-Dollar.Drittstaaten sind alle Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (derzeit: Die EU-Mitgliedstaaten Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland,Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden,Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern und die Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen).PSD Bank West eGSeite 12989630 / Stand: 01.2022

4.5.2.1.2Entgelte für die Ausführung von ÜberweisungenHinweise:Die nachfolgend aufgeführten Entgelte werden- nur dann berechnet, wenn die Überweisungen im Auftrag des Kunden fehlerfrei ausgeführt wurden; Storno- undBerichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.- nicht berechnet, wenn und soweit die Ausführung von Überweisungen bereits mit dem Entgelt für die Kontoführung abgegolten oder bei einzelnen Kontomodellen abweichend geregelt ist (siehe 3.1 „Kontoführung“).4.5.2.1.2.1Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)in Währungen eines Staates außerhalb des EWR (Drittstaatenwährung)Gibt der Zahler ausdrücklich keine andere Weisung vor, tragen Zahler und Zahlungsempfänger jeweils die vonihrem Zahlungsdienstleister erhobenen Entgelte. Der Zahler trägt die folgenden Entgelte:ZiellandÜberweisungsbetragbis zu4.5.2.1.2.2Konventionelle Abwicklung (Swift)Abwicklung im berEUR10,0010,0010,00Überweisungen in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (Drittstaaten)EntgeltpflichtigerBei einer Überweisung kann der Zahler zwischen folgenden Entgeltverteilungen wählen: 0: Zahler und Zahlungsempfänger tragen jeweils die von ihrem Zahlungsdienstleister erhobenen Entgelte 1: Zahler trägt alle Entgelte 2: Zahlungsempfänger trägt alle EntgelteHinweis: Bei der Entgeltweisung „0“ können durch zwischengeschaltete Zahlungsdienstleister und den Zahlungsdienstleister des Zahlungsempfängers vom Überweisungsbetrag gegebenenfalls Entgelte abgezogen werden. Bei der Entgeltweisung „2“ können von jedem der beteiligten Zahlungsdienstleister vom Überweisungsbetraggegebenenfalls Entgelte abgezogen werden.Höhe der EntgelteZielland/WährungÜberweisungsbetragbis zuAußerhalb EU/EWTEUR5.000,0012.500,00darüberKonventionelle Abwicklung0EUR1EUR17,5017,5017,50Abwicklung im ,0015,0015,00* Eine Nachbelastung erfolgt, wenn der PSD Bank bei einem Auftragswert seitens der Auslandsbank eine um mehr als 10 % überder Pauschalprovision liegende Provision berechnet wird.4.5.2.1.3PSD Bank West eGSonstige EntgelteBearbeitung eines Überweisungswiderrufs nach Zugang des Überweisungsauftrags3,00 EURBerechtigte Ablehnung der Ausführung eines autorisierten Überweisungsauftrags0,85 EURSeite 13989630 / Stand: 01.2022

Bemühung der Bank um Wiederbeschaffung von Überweisungen mit fehlerhafterAngabe der Kundenkennung des Zahlungsempfängers durch den KundenDauerauftrag:4.5.2.2- Einrichtung auf Wunsch des Kunden38- Änderung auf Wunsch des Kunden39- Vorübergehende Aussetzung auf Wunsch des Kunden4035,00 EUR5,00 EUR5,00 EUR5,00 EURÜberweisungsgutschriftenEntgeltpflichtigerWer für die Ausführung der Überweisung die anfallenden Entgelte zu tragen hat, bestimmt sich danach, welcheEntgeltregelung zwischen dem Zahler und dessen Zahlungsdienstleister getroffen wurde. Folgende Vereinbarungen sind möglich: 0: Zahler und Zahlungsempfänger tragen jeweils die von ihrem Zahlungsdienstleister erhobenen Entgelte 1: Zahler trägt alle Entgelte 2: Zahlungsempfänger trägt alle EntgelteHinweis: Bei der Entgeltweisung „0“ können durch zwischengeschaltete Zahlungsdienstleister und den Zahlungsdienstleister des Zahlungsempfängers vom Überweisungsbetrag gegebenenfalls Entgelte abgezogen werden. Bei der Entgeltweisung „2“ können von jedem der beteiligten Zahlungsdienstleister vom Überweisungsbetraggegebenenfalls Entgelte abgezogen werden.Höhe der EntgelteHinweise:Die nachfolgend aufgeführten Entgelte werden- nur dann berechnet, wenn die Gutschrift einer Überweisung vereinbarungsgemäß erfolgt und fehlerfrei durchgeführt wurde; Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.- nicht berechnet, wenn und soweit die Gutschrift von Überweisungen bereits mit dem Entgelt für die Kontoführung abgegolten oder bei einzelnen Kontomodellen abweichend geregelt ist (siehe 3.1 „Kontoführung“).Bei einer Entgeltweisung „0“ oder „2“ werden von der Bank folgende Entgelte bis zukeine UR7,50Im Rahmen des PSD GiroService, des PSD GiroPremium, des PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.Im Rahmen des PSD GiroService, des PSD GiroPremium, des PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.40Im Rahmen des PSD GiroService, des PSD GiroPremium, des PSD Giro4you und Basiskonto (lt. Gesetz) 0,00 EUR.PSD Bank West eGSeite 14989630 / Stand: 01.2022

4.6Umrechnungskurs bei fte ohne kartengebundene ZahlungsvorgängeAußerhalb von Festpreisgeschäften wird bei Umrechnungen von Euro in Fremdwährungen oder umgekehrt wiefolgt verfahren (soweit nichts anderes vereinbart ist):(1) AbrechnungskursDie Bank rechnet bei Kundengeschäften (z. B. Zahlungsein- bzw. -ausgänge) in fremder Währung (Devisen)den An- und Verkauf von Devisen zu dem nach Ziff. 2 festgesetzten An- bzw. Verkaufskurs ab. Die Abrechnung von Fremdwährungsgeschäften,

PSD Bank West eG Seite 8 989630 / Stand: 10.2021 mit Kreditkarte: am Schalter am Geldautomaten PSD Visa Karte (Kreditkarte) - im Inland und Ausland 4,00 % vom Umsatz mind. 7,00 EUR 3,00 % vom Umsatz mind. 6,00 EUR PSD BasicCard (Debitkarte) - im Inland und Ausland entfällt 3,00 % vo