Transcription

HC-DurchflussmesserHYDRAWISE READY KURZANLEITUNG

Inhalt3Inhalt des Kartons4HC n10 FehlersucheHC SupportVielen Dank, dass Sie sich für den Hunter HC-Durchflussmesser entschieden haben. In dieser Kurzanleitungwerden wir Ihnen erklären, was Sie bei der Installation und Konfiguration des HC-Durchflussmessers beachtenmüssen. Wenn Sie Support für die Hydrawise Cloud Software oder Hilfe zu Ihrem Hydrawise Kontobenötigen, dann besuchen Sie uns auf hunter.direct/hchelp. Informationen zu den Spezifikationen erhalten Sieauf hunter.direct/hcflow.2

Inhalt des 2Anschlussverschraubung 2*Für die Installation muss ein geschirmtes, für die direkteVerlegung im Boden geeignetes Kabel verwendet werden.Hinweis: Dieses Produkt ist zur Verwendung mit hochwertigen Materialien bestimmt. Es sollte voneinem Fachbetrieb für Bewässerungsanlagen oder einer Elektrofachkraft installiert werden.3

HC-DurchflussmesserDer Durchflussmesser besteht aus zwei Teilen:B-H2. Anschlussverschraubung: Jeder Durchflussmesser hat Anschlussverschraubungenfür die Verbindung mit Ihrem Bewässerungssystem.Hinweis: Der Durchflussmesser zeigt Liter an.ZÄHLWERKMASSEINHEITm1.000 LiterX0.1100 LiterX0.0110 LiterX0.0011 LiterX0.00010,1 Liter340 0 0 8 1 m3ISO 4064Qn:2.5m3 /hP 1.0 barX01. Zählergehäuse: Im Zählergehäuse ist ein analoger Impulszähler eingebaut. DerDurchflussmesser hat drei Adern, die aus dem Gehäuse herausragen. Die blaueund weiße Ader müssen mit den Sensoreingängen am Steuergerät verbundenwerden, um die Werte in der Softwareanwendung ablesen zu können. Für alleModelle werden nur die zwei Kabel (blau und weiß) verwendet.01.009 0 1823765 4X0.187X0.01X0.001879 0 12365 4879 0 12365 49 0 12365 4

PlanungDie Planung ist ein wichtiger Schritt für die erfolgreiche Installation Ihres Hunter Durchflussmessers,sowie für den zuverlässigen Betrieb Ihres Bewässerungssystems.3. Position des Durchflussmessers: Durchflussmesser werden zwischen dem Hauptventil und den Zonenventileninstalliert. Um falsche Alarmmeldungen zu vermeiden, darf es keinen Wasserhahn oder andere unkontrollierteWasserentnahmen nach dem Durchflussmesser geben. Werden nicht alle mit dem Steuergerät verbundenenMagnetspulen zusammen gruppiert, müssen gegebenenfalls weitere Durchflussmesser installiert werden.Verwenden Sie für die korrekte Installation und den optimalen Wasserdurchfluss die nachstehende Tabelle, umdie Rohrlänge der Beruhigungsstrecke zu bemessen. Die Beruhigungsstrecke vor dem Durchflussmesser musszehnmal so lang sein, die Beruhigungsstrecke nach dem Durchflussmesser, muss fünfmal so lang sein wie derRohrinnendurchmesser.ROHR10 X DAVOR5 X DANACH20 mm200 mm100 mm25 mm250 mm125 mm40 mm400 mm200 mm50 mm500 mm250 mmHinweis: Die Maße in der Tabelle bezeichnendie minimale Rohrlänge.5

Planung4. Kabel (es muss ein geschirmtes Kabel verwendet werden): Ein Kabel mit zwei Adern ist erforderlich. DieAdernstärke wird durch die Länge des Kabels zwischen dem Steuergerät und dem Durchflussmesser bestimmt.Das Kabel sollte aus zwei dem Durchflussmesser zugeordneten Adern bestehen und darf nicht im gleichenKabelkanal oder Kabelstrang wie die Kabel für die Magnetspulen verlaufen. Der Masseleiter der Magnetspulendarf nicht mit dem Masseleiter der Durchflussmesser geteilt werden.Tabelle für Kabellängen des DurchflussmessersDRAHTSTÄRKEMAXIMALE LÄNGEmm2Meter0,75 mm1,0 mm26275300Hinweis: Geschirmte Kabel für die direkteErdverlegung sind auf dem Markt verfügbar.Einer der Hersteller ist beispielsweise die FirmaLapp Kabel.

InstallationBei den folgenden Anweisungen wird davon ausgegangen, dass Sie Ihr HydrawiseSteuergerät bereits installiert haben.1. Durchflussmesser: Auf dem Gehäuse finden Sie einen Pfeil als Hinweis auf die Durchflussrichtung. InstallierenSie den Durchflussmesser mit dem Pfeil in Fließrichtung. Alle HC-Durchflussmesser müssen horizontal und mitder Anzeige nach oben installiert werden.MIN.10-facherRohrinnendurchmesserADERNmit HydrawiseSteuergerät urchmesser!Fließrichtungzu den VentilenWasserdichteVerbinder7

Installation2. Kabel des Durchflussmessers anschließen: Es werden geschirmte Kabel mit zwei Adern benötigt. DieMasseleiter der Ventile oder anderen Sensoren dürfen nicht zusammen mit dem Massekabel einesDurchflussmessers verwendet werden. Die Drahtstärke wird durch die Gesamtlänge des Kabels zwischen demSteuergerät und dem Durchflussmesser bestimmt. Eine Drahtstärke von 0.75 mm2 erlaubt eine Distanz von biszu 75 Metern. Verbinden Sie die Adern mit Ihrem NWeißGemeinsamBlauSen 1 oder Sen 2RotNicht verwendete Adern: Die Adernsollten mit einem wasserdichtenVerbinder verschlossen werden24VAC24VACHinweis: Für sämtliche Kabelverbindungen müssenwasserdichte Verbinder (z. B. 3M 316IR oder 3MDBY) verwendet werden.8SEN 2SEN CSENSOR 1REMSENSOR 224VACCOMMON24VACPRO-C * Abschirmung und freie Adern sollten an die Erdungsklemme desSteuergeräts angeschlossen werden, falls verfügbar.SEN 1GNDPRO-HCAC224 VACAC124 VACGNDGNDSEN-1SENSEN COMSENSEN-2

KonfigurationVerwenden Sie Ihr Hydrawise-Konto, um die Konfiguration des Durchflussmessersabzuschließen.1. Melden Sie sich an Ihrem Konto an: Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.2. Einen Durchflusssensor erstellen: Es ist wichtig, bei der Konfiguration in der Hydrawise-App den richtigenDurchflussmesser auszuwählen. Die Auswahl eines falschen Modells kann dazu führen, dass das HydrawiseSteuergerät falsche Alarme in der Software erstellt.AUSWAHLTABELLE FÜR HC-DURCHFLUSSMESSERGRÖSSE DES DURCHFLUSSMESSERSm3m3 IMPULSFREQUENZ20 mm20 mm Durchflussmessgerät1 Puls pro 1 Liter25 mm25 mm Durchflussmessgerät1 Puls pro 10 Liter40 mm40 mm Durchflussmessgerät1 Puls pro 10 Liter50 mm50 mm Durchflussmessgerät1 Puls pro 10 Liter3. Dem Durchflusssensor Zonen zuweisen: Auf hunter.direct/hchelp finden Sie Informationen zur Einstellungder App bzw. der Software.9

FehlerbehebungWünschen Sie weitere hilfreiche Informationen zu Ihrem Produkt? Hier finden Sie Tipps zur Installation,Steuergeräteprogrammierung und stallhunter.direct/winterization10

Hinweise11

2019 Hunter Industries Inc. Hunter, das Hunter-Logo und alle anderen Markensind Eigentum von Hunter Industries und in den USA und anderen Ländern eingetragen.BEWÄSSERUNG PRIVATER UND GEWERBLICHER GRÜNFLÄCHEN Built on Innovation Weitere Informationen. Besuchen Sie hunterindustries.comLIT-694-QG-Flowmeter DEC 6/19

SEN C SEN 2 SEN 1 REM 24VAC 24VAC GND HC HCC SEN SEN AC2 AC1 GND 24 VAC 24 VAC GND SEN-1 SENCOM SEN-2 PRO-C PRO-HC 2. Kabel des Durchflussmessers anschließen: Es werden geschirmte Kabel mit zwei Adern benötigt. Die Masseleiter der Ventile oder anderen Sensoren dürfen ni