Transcription

MIETERINFOWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree)Modernisierung unserer Objekte 2020Ein Flugplatz, ein „Negerdorf“ und Fabriken1. Fürstenwalder Blumenwiese2020040813

WOWI AKTUELLINHALTB E R EITSCHAFTS DIENSTF Ü R HAVARIEFÄLLEBei Havarien: Anforderung BereitschaftsdienstMontag Mittwochnach 12:00 UhrDienstag Donnerstagnach 18:00 UhrFreitagnach 12:00 Uhrsowie samstags, sonn- und feiertagsNotdienstleistung erfolgt:Montag Mittwoch FreitagDienstag Donnerstagab 12:00 Uhr18:00 – 9:00 UhrBereitschaftsdienst:Hausmeister-Rufnummer0162 / 6 29 13 51INHALTSVERZEICHNIS040816Bitte fordern Sie den Notdienst nur in wirklichdringenden Fällen an – wenn unmittelbare Gefahrenoder Schäden in den Wohnungen oder Gebäudendrohen, wie Wasserrohrbruch, Gasgeruch usw.Am Wochenende von Freitag 12:00 Uhr bis Montag 9:00 Uhr sowie an gesetzlichen Feiertagen.Ungerechtfertigte Einsätze außerhalb der Arbeitszeit müssen in Rechnung gestellt werden. Bei normalen, nichtdringenden und gefährlichen Schäden rufen Sie bitte die Reparaturannahme der Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) zu den gewohnten Arbeitszeiten an.02Modernisierung unsererObjekte in 2020 I M P RESSUMHerausgeber:Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree)Gartenstraße 40/41, 15517 Fürstenwalde/SpreeE-Mail [email protected] WoWi aktuellLayout, Satz und Druck:Grünwald Werbegesellschaft mbHBraunsdorfstraße 23, 12683 BerlinTelefon (030) 500 185 0, Telefax (030) 500 185 55E-Mail inzelbildnachweis:Titel: Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree); S. 13 Brockenhexe/Pixabay;S. 18 Markus Distelrath/Pixabay; Anzeigen S. 21–23: die Bildnutzungrechte gehören den jeweiligen AnzeigenkundenAlle Rechte sind dem Herausgeber vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, oder Vervielfältigungen nur mit ausdrücklichervorheriger Genehmigung der Geschäftsführung der Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree).07WoWi aktuellFürstenwalde Nord blüht auf08 FürstenwaldeEin Flugplatz, ein „Negerdorf”und Fabriken12WoWi aktuell13WoWi aktuell14Fürstenwalde16Fürstenwalde18WoWi aktuell20Telefon- und E-Mail-VerzeichnisZusammenkommen im Kiez-KomNachwuchs für den VolleyballFreiwilligenzentrumFürstenwaldeDas WoWi Hausmeisterteam1. Fürstenwalder BienenwieseWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 03

WOWI AKTUELLWOWI AKTUELLund Strom komplett erneuert. Danach werdenstrangweise, d. h. jeweils gleichzeitig in allenübereinander liegenden Wohnungen einesAufgangs, die Bäder komplett saniert inklusiveneuer Sanitärobjekte und Fliesen, die elektrische Wohnungszuleitung erneuert und neueElektro-Unterverteilungen mit FI-Schaltern inden Wohnungen eingebaut. Gleichzeitig erhaltenalle Wohnungen, entsprechend den geltendenGeorgi-Dobrowolski-Straße 5–8a:Balkone vor der ModernisierungBestimmungen, neue Lüftungseinsätze mitFeuchtesteuerung. Zusätzlich ist die Demontageder alten Gasleitungen vorgesehen.In allen Wohnungen werden neue Wohnungseingangstüren montiert. Der Austausch vonFenstern erfolgt nur bei Fenstern, die noch ausder Errichtungszeit des Gebäudes stammen oderbereits sehr verschlissen sind.04Die vorhandenen Leer-Wohnungen werden komplett saniert. Hier werden zusätzlich zu denvorstehend beschriebenen Maßnahmen alleBeginn der Modernisierung in der Georgi-Dobrowolski-Straße 5–8MODERN I S I E R U N GIN 2020Text: Simone PaetschDie Fassade wird deutlich bunter Innentüren erneuert sowie alle Wand-, Deckenund Bodenbeläge ausgetauscht.In jedem Treppenhaus wird ein PersonenaufzugAUCH IM JAHR 2020 WERDENeingebaut und es werden neue Hauseingangs-WIEDER ZWEI OBJEKTE UMFASSENDtüren montiert. Anschließend werden die Trep-MODERNISIERT.penhäuser mit einem neuen Anstrich versehenModernisierung derGeorgi-Dobrowolski-Straße 5–8Als umfassende Baumaßnahme wird dieModernisierung der Georgi-Dobrowolski-Straße5–8 in Fürstenwalde/Spree (Nord) realisiert.Begonnen wird hier zunächst mit der grundlegenden Erneuerung der Versorgungsinstallationim Sockelgeschoss. Es werden die Zu- und Verteilungsleitungen der Medien Wasser, Abwasser auch zur Straße hinWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 05

WOWI AKTUELLWOWI AKTUELLFÜRSTENWALDE NORDBLÜHT AUFund die Treppenpodeste erhalten einen neuenBodenbelag.Das Dach des Gebäudes wird gedämmt und neuabgedichtet. In diesem Zuge werden auch dieGebäudefugen neu abgedichtet und die Außenwände mit einem neuen Anstrich versehen.Alle Balkone werden umfassend saniert.Die Betonteile werden ausgebessert und dieText: Katrin KaiserKragplatten erhalten eine neue OberflächenGeschwister-Scholl-Straße 13–13dvor der Modernisierungbeschichtung. Anschließend werden neueFür den späten Herbst 2020 ist die Wiederher-Dadurch bedingt müssen zunächst alle Balkon-stellung bzw. Gestaltung der Außenanlagen inklu-brüstungen und Balkondächer demontiert,Asive der Zuwegungen geplant.anschließend geändert und wieder montiert wer-AUS DEM WOHNGEBIET ZUSAMMENGETRAGEN.Brüstungsgeländer montiert.M 11. MäRZ 2020 GAB ES IM ZIOLKOWSKI-RING WIEDEREINE MÜLLSAMMEL- UND PFLANZAKTION. ES HABENModernisierung derGeschwister-Scholl-Straße 13–13d06 Als zweite große Baumaßnahme in diesem JahrSICH 12 ANWOHNER*INNEN UND 6 KINDER DARANBETEILIGT UND ÜBER 50 KG MÜLL SOWIE 220 KG BIOABFäLLEden. Zusätzlich erhalten alle Wohnungen neueWohnungseingangstüren und im TreppenhausAls dann alles sauber war, wurden noch zwei Vorgärten und einwerden die angrenzenden Kellerräume durchGarten im Hinterhof mit bunten Blumen verschönert. Dazu wurdenneue T-30 Brandschutztüren abgegrenzt.ungefähr 60 Blumenpflanzen in die Erde gebracht. Für diefleißigen Hände gab es von der WoWi GmbH Fürstenwalde (Spree)wird die Modernisierung der Geschwister-Scholl-Innerhalb des Gebäudes werden die vorhande-Straße 13–13 d in Fürstenwalde/Spree (Mitte)gesponserte Gutscheine und zum Mittag gegrillte Würtchen.nen Leer-Wohnungen umfassend saniert.durchgeführt.Herzlichen Dank nochmals dafür.Dies bedeutet, dass alle Wand-, Decken- undHier wird das Hauptaugenmerk auf die energetische Sanierung des Gebäudes gelegt.Diese beinhaltet die Dämmung aller Außenwände,der obersten Geschossdecke und der Kellerdecke.Bodenbeläge erneuert, neue Zimmertüren ein-Am 25. Mai jeden Jahres ist der offizielle „Tag der Nachbarn“ ingebaut und die sanitären Ausstattungen durchDeutschland. Das wäre eine gute Gelegenheit, um auch Ihr Wohn-neue Elemente ersetzt werden.umfeld zu verschönern.Nach Abschluss der Fassadenarbeiten undWollen auch Sie eine Pflanzaktion machen und brauchen dazuDemontage des Gerüstes können dannUnterstützung?die Arbeiten an den Außenanlagen durchgeführtMelden Sie sich beim Quartiersmanagement. Es kann zudemwerden.über den „Aktionsfond der Sozialen Stadt“ ein Antrag gestelltwerden, um auch finanzielle Unterstützung für die Blumenpflanzenzu bekommen.Geschwister-Scholl-Straße 13–13dvor der Modernisierung» Wir danken hier noch einmalallen betroffenen Mieternfür die Zusammenarbeit undIhr Verständnis während derSanierungsarbeiten. «» Der „Tag der Nachbarn” ist eine jährliche Initiativezur Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinandersin unserer Gesellschaft. «Quelle: tagdernachbarn.deWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 07

FÜRSTENWALDEFÜRSTENWALDEE I N F L U G P L A T Z,E I N „ N E G E R D O RF“UND FABRIKENText: Florian Wilke08D AS GEBIET ZWISCHEN KARL-LIEBKNECHTSTRASSE, JULIAN-MARCHLEWSKISTRASSE UND AN DER ODERBRUCHBAHNHAT EINE VERHäLTNISMäSSIG KURZE, DAFÜRABER EINE SEHR WECHSELVOLLE GESCHICHTE.„Landung“ von Ltn. Sauerwald auf der Brauerei,Foto: C. Bürmann, 1916Die Bebauung fängt mit dem ersten Weltkriegan. In den Jahren 1914/1915 begann man einenAusbildungsstandort für die ganz neue Truppetechnische Gebäude für Geräte, für Altmaterialder Militärflieger in Fürstenwalde einzurichten.und eine Entölungsanlage.Zu Beginn des Jahres 1916 wurde mit derAusbildung, vermutlich von Jagdfliegern, begon-Den größten Teil des Geländes nahm eine riesigenen. Die letzten militärischen Baulichkeiten,Rasenfläche ein, das Flugfeld.die alle im Bereich der heutigen Karl-LiebknechtStraße standen, wurden 1918 fertiggestellt.Die Fliegerei war damals grundsätzlich ein wag-Haus 1 war die Flugzeugwerft, in der die angelie-So verunglückte Leutnant Hilbens tödlich,ferten Einzelteile der Flugzeuge montiert wurden.vermutlich auch Leutnant Lowacki. LeutnantEs enthielt auch die Flugleitung und dieSauerwald „landete“ auf dem Dach der Schultheiß-Verwaltung. Halle 2 bis 8 waren Flugzeughallenbrauerei. Die Abstürze sind sehr wahrscheinlichund im Haus 11 befanden sich Unterkünfte.auf Motorversagen zurückzuführen.1halsiges Abenteuer, auch ohne Feindberührung.Neben der Fliegertruppe waren in den Hallen 9und 10 Artilleriebeobachter mit Fesselballonen„Landung“ von Ltn. Sauerwald auf der Brauerei, Foto: C. Bürmann, 1916untergebracht. Daneben gab es einige1Die Zuschreibung der Fotos zu den Piloten sind in den Unterlagenabweichend. Hier wird die älteste bekannte Zuweisung nach C. Bürmannverwendet.Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 09

FÜRSTENWALDEFÜRSTENWALDENach dem ersten Weltkrieg wurde abgerüstet.gut bekannt, denn nach 1945 wurde Haus 1,Eine militärische Fliegerei war Deutschlandnach industrieller Zwischennutzung, umgebaut.grundsätzlich verboten und Kriegsgerät, welchesEs wurde das Fürstenwalder Krankenhaus,die Siegermächte nicht brauchen konnten, wurdewelches inzwischen abgerissen ist.vernichtet. Die stoffbespannten Flieger hat manDas große Flugfeld bot noch mehr Raum. Deraufgetürmt und verbrannt.Turn- und Sportplatz des Turnvereins EicheDie große Fläche des Flugplatzes blieb nichtentstand, welcher uns heute als Rudolf-Harbig-lange ungenutzt. Schon 1923 gab es dortStadion bekannt ist. Nördlich davon hatten diedie Düngemittel- und Metallpulverfabrikbeiden Fußballvereine, „Union“ und Wacker“, ihreM. Berg & Co, die Maschinenfabrik Schröder, diePlätze. Im östlichen Bereich des ehemaligenSchuhfabrik „Brennabor“ und das FarbenwerkFlugfeldes entstanden Kleingartenanlagen.Absturz Lowacki, Foto: C. Bürmann, 1916„Negerdorf“, Foto: Franke 1980„Marienhütte“ des Herrn Wreschner. Letztere ist10heute als LACUFA bekannt. Oft wurden die altenDann beschloss die Stadt Fürstenwalde, vielleichtDas war nicht selbstverständlich, denn, so dasFlugzeughallen als Produktions- oder Lagerstät-nicht ganz freiwillig, Ostvertriebene aufzu-Reichsministerium des Inneren am 29.7.1922:ten weiter genutzt, wie z. B. die Flugzeughalle 8nehmen, Menschen die durch die Grenz-von der Farbenfabrik. Ein Gebäude des Flug-ziehungen nach dem ersten Weltkrieg und weitere„Erfahrungsgemäß lehnt jede Gemeinde seitplatzes ist älteren Fürstenwaldern sicher nochpolitische Umstände heimatlos geworden waren.geraumer Zeit jeglichen Zuzug ab, und es ist„Negerdorf“ unbefestigt.Auf Grund der nach 1945 vergebenen Straßen-erstaunlich, dass überhaupt noch ein so starkerProzentsatz der Ostvertriebenen ein Unterkommen die 1980er Jahre hinein blieben viele Straßen imgefunden hat, ohne durch die Lagerfürsorgegegangen zu sein“.namen, hat der Volksmund den Bereich, in demsich auch das „Negerdorf“ befand, Kosmonautenviertel“ getauft.Inzwischen ist es, wie viele der geschichtlichenZeugnisse auf dem ehemaligen Flugplatz-Angesichts vieler eigener Probleme war diegelände, verschwunden.Fürstenwalder Lösung aus dem Jahr 1925spartanisch. An der heutigen Juri-Gagarin-Straßewurden einfache, kleine und einstöckige Häusergebaut. Diese Häuser waren weiß gestrichen,die Wege unbefestigt und es wuchs kein großerBaum. Kurz, es sah so aus, wie in den geradeerst verlorenen deutschen Kolonien in Afrika,die jedermann aus Büchern oder bunter Werbungkannte. Sofort hatte der Volksmund einenNamen für die Siedlung: „Negerdorf“.Angesichts des augenscheinlich treffendenVergleichs, wurde kein Versuch unternommen,den offiziellen Namen „Stadtrandsiedlung“Gruppenfoto mit Damen aus dem Büro in der Montagehalle 1,Foto: C. Bürmann, 1916durchzusetzen. Dafür hat man, schon wenigeJahre nach dem Bau der Siedlung, die primitiveBauweise und Ausstattung kritisiert. Noch bis inWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 11

WOWI AKTUELLWOWI AKTUELLDAS WOWIHAUSMEISTERTEAMEine Anmeldung durch uns oder unsere Haus-Hauswartteamswartfirma ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich. Nicht angemeldeter SperrmüllDie Arbeiten in und an unseren Objekten werdenmuss mit zusätzlichen Kosten zulasten unserermit 4 Hauswartteams erledigt.Mieter abgerechnet werden.Die Hauswartteams 1 und 2 arbeiten im BereichBitte helfen Sie mit, zusätzliche BetriebskostenStadtmitte und die Teams 3 und 4 im Bereichzu vermeiden!Nord. Die Kontaktdaten finden Sie auf unsererInternetseite www.wowi-fw.deAbschließend ein Hinweis an Sie:Wer ist wann zu erreichen?12 Reparaturen:Anmeldungen von Reparaturenund Mängeln nehmen wir bei derWoWi unter der Telefonnummer(03361) 36 18 36 zu folgenden Zeitenentgegen:Montag und Mittwoch:8:00–12:00 Uhr und 13:00–16:00 UhrDBitte achten Sie in unser aller Interesse zur Vermeidung erhöhter Betriebskosten aufFreitag:8:00–12:00 UhrHavariefall:Wir bitten Sie, die Bereitschaftsnummer: 0162 6 29 13 51 nuraußerhalb unserer Geschäftszeitenzu kontaktieren!Die WoWi dankt allen Mietern für Ihre Unterstützung !SCHAFTSBAU GMBH IST SEIT EINEMJAHR FÜR UNS ALS HAUSWARTFIRMAIM EINSATZ.Welche Serviceleistungen werden fürSie erbracht?» Reinigung von Straßen, Gehwegen undHauseingangsbereichen» Regelmäßige Überprüfung der Funktionsfähigkeit von Licht, Fenstern, Türen und AufzügenDienstag und Donnerstag:8:00–12:00 Uhr und 13:00–18:00 UhrOrdnung und Sauberkeit in unseren Wohngebieten.IE FIRMA ZASTE GARTEN- UND LAND-» Durchführung des Winterdienstes» 24h-Havarie-Bereitschaftsdienst» KleinreparaturenWas ist ein Havariefall ?» Rohrbruch außerhalb unserer Geschäftszeiten» Wohnungsbrand» Totalausfall der Stromversorgung außerhalbunserer GeschäftszeitenWas ist zu tun, wenn Sperrmüll anfällt?1. FÜRSTENWALDERBIENENWIESEText: Susanne WolffVIELE BIENEN FINDEN IN UNSERENIm Jahr 2019 wurde ein Teil dieser FlächeGäRTEN UND AUF DEN FELDERN NICHTabgegrenzt und wir haben zusammen mit demGENÜGEND NAHRUNG. DAMIT SICHGartenbaubetrieb Andras Schmidt aus SteinhöfelDAS äNDERT, SOLLTEN BLUMEN, STRäUCHERüberlegt wie diese Fläche für Insekten nochUND BäUME UNSERE FLäCHEN NICHT NURnützlicher gestaltet werden könnte. Wir habenVERSCHÖNERN, SONDERN AUCH LEBENS-die „1. Fürstenwalder Bienenwiese“ angelegt.RAUM FÜR INSEKTEN WIE BIENEN, HUMMELNUND SCHMETTERLINGE SEIN.Was Hobbygärtner tun können, um dieInsekten zu schützenAus diesem Grund hatten wir die Idee eineAuf Pestizide verzichten, auf natürliche DüngerBienenwiese/Bienenweide anzulegen.zurückzugreifen.Die Wohnungswirtschaft hat unmittelbar imBitte melden Sie Ihren Sperrmüll eigenständigStadtzentrum von Fürstenwalde/Spree an derInsektenhotels aufhängen, die wie kleine Setz-direkt bei der KWU Entsorgung (Kommunalesalten Stadtmauer ein unbebautes Grundstück imkästen aussehen. Diese bieten Unterschlupf undWirtschaftsunternehmen Entsorgung) unter derEigentum und pflegt dieses regelmäßig.Nisthilfe für viele Tiere, darunter Wildbienen.Telefonnummer (03361) 77 43 -62 an.Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 13

FÜRSTENWALDEFÜRSTENWALDEIm Kiez-KOMi s t i m m e r e t was los!Schauen Sie doch auch einmal vorbei !Im Internet finden Sie uns unter:www.fwkv.deauf der Seite unseres TrägersFürstenwalder Kulturverein e.V.,der 2020 seinen 30. Geburtstag feiert!14 ZUSAMMENKOMMENIM Kiez-KomMontag:09:00–13:00 UhrDienstag:09:00–13:00 UhrMittwoch: 13:00–14:00 UhrDeutschunterrichtmit NataschaUnsere Nähstube hilft unkompliziert bei kleinen14:00–15:00 UhrBeratung(Bitte Termin vereinbaren.)Reparaturen der Kleidung.2014 wurde vom Kiez-KOM das Straßenfest der16:00–18:00 UhrChorprobe „Rossijanka“Wladislaw-Wolkow-Straße aus der TaufeText: Birgit Aslan, Kiez-KOM Peter Apitz, Fürstenwalder Kulturverein e.V.DDie aktuellen Öffnungszeiten sind:gehoben. Es erfreut sich bei der Anwohnerschaftinsbesondere bei den Kindern großer Beliebtheit.Donnerstag: 09:00–16:00 Uhr(Übersetzerin vor Ort)Das Fest wird 2020 nun zum siebenten Mal amFreitag:09:00–13:00 Uhr19. Juni von 15:00 bis 18:00 Uhr stattfinden.er Anwohnertreff Kiez-KOM lädtIm Netzwerk-Nord findet der Anwohnertreff dieAuch in diesem Jahr stehen wieder dieZu unseren regelmäßig stattfindendenseit 2003 Jung und Alt einnotwendigen Kontakte, um seine Rolle imWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree),Runden sind Sie herzlichst eingeladen!zum Verweilen und ins GesprächQuartier immer wieder neu zu justieren undder Jugendclub Nord/Stadt Fürstenwalde,Verbündete für gemeinsame Aktionen zu finden.die Streetworker und Zilki 13/Caritas, das Mehr-kommen.generationenhaus/AWO und der FürstenwalderDarüber hinaus bietet er Hilfen für den Alltag undWichtigstes Anliegen ist Hilfe zur Selbsthilfe zuKulturverein e.V. für eine abwechslungsreicheRäumlichkeiten für Versammlungen, Veranstal-organisieren. Sprachprobleme oder allgemeineund attraktive Programmgestaltung.tungen, Feste und Arbeitsgemeinschaften auchVerständnisprobleme die zu überwinden sind,an Nachmittagen an.können oft unkompliziert auch Dank der Hilfe vonDank der Hilfe und Unterstützung des Land-ehrenamtlichen Helfern gelöst werden.kreises Oder-Spree, der Stadt Fürstenwalde undder Wohnungswirtschaft GmbH FürstenwaldeEr ist in den 16 Jahren seines Bestehens einfester Bestandteil im Leben der Anwohner(innen)Im Kiez-KOM kann man sich treffen bei einer(Spree) kann der Kiez-KOM weiterhin bedarfs-rund um die Wladislaw-Wolkow-StraßeTasse Kaffee oder Tee ins Gespräch kommengerechte Angebote zur Selbsthilfe machen undgeworden.und Kontakte knüpfen.Treffpunkt zum Austausch im Kiez sein.Jeden 1. Donnerstagvon 10:00–12:00 Uhr:» Bastelnjeden 2. Freitagvon 10:00–13:00 Uhr:» internationale Küchejeden letzten Donnerstagvon 10:00–13:00 Uhr:» internationale Frauenrundejeden letzten Freitagvon 10:00–13:00 Uhr:» RomméWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 15

FÜRSTENWALDEFÜRSTENWALDENACHWUCHSFÜR DEN VOLLEYBALLText: Janko Kühn, Pneumant Fürstenwalde e.V.Der BSG Pneumantsucht für den Bereich Volleyball:» lizenzierte Trainer(bekommen eine Aufwandsentschädigung)16» Ehrenamtler, Rentner oder auchEltern, die den Verein gerneunterstützen möchten bzw.helfen, junge Menschenzu Volleyballspieler/innenauszubilden DIE BETRIEBSSPORTGEMEINSCHAFTPNEUMANT FÜRSTENWALDE E.V.Hier möchten wir Ihnen den Nachwuchsim Bereich Volleyball vorstellenFEIERTE 2019 IHR 70-JäHRIGESBESTEHEN.Spieler. Mittlerweile trainieren 45 Sportler/innen(zwei Mädchen- und eine Jungenmannschaft),welche von drei Trainern trainiert werden.2014 spielten im Verein gerade mal sechsMädchen unterschiedlichen Alters Volleyball. In2020 gelang es Janko Kühn zum ersten Mal,Mit einer Vielfalt attraktiver Sportprogrammediesem Jahr übernahm Janko Kühn als Trainerdass der Verein für die nächsten drei Jahre einenfördern wir gleichermaßen den Gesundheits-,eine Nachwuchsabteilung. Seine Aufgabe imfinanziellen Partner mit der Wowi FüstenwaldeFreizeit-, Breiten- und Wettkampfsport in unsererersten Jahr war es, neue Mitglieder zu finden. In(Spree) gefunden hatte. Vielen Dank im vorausRegion. Ca. 200 Vereinsmitglieder engagierenZusammenarbeit mit den ortsansässigen Schulenan die WoWi für ihre finanzielle Unterstützung.sich in der BSG ehrenamtlich als Übungsleiter/in,gelang ihm das.Trainer/in, Kampf- und Schiedsrichter/in.Wenn sich jemand angesprochenfühlt, kann er sich gerne bei demNachwuchskoordinator/TrainerJanko Kühn melden:[email protected]ür die Zukunft besteht die HerausforderungSchwerpunkte der Sportarbeit sind die Nach-Im Jahr 2015 konnten wir wieder eine Mädchen-darin, neue Trainer und Ehrenamtler fürwuchsgewinnung und -förderung sowie dermannschaft in der Kreisunion anmelden. Derdie Mädchen und Jungen der Altersklassen U-12,Bereich Behinderten- und Rehabilitationssport.sportliche Erfolg stieg von Jahr zu Jahr und esU-14, U-16, U-18 zu finden und neue Mannschaf-„Sport für alle“ ist unser Programm.kamen in regelmäßigen Abständen immer neueten im Punktspielbetrieb anzumelden.Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 17

FÜRSTENWALDEFÜRSTENWALDEbegleiten, im Naturschutz helfen, im Sportvereinmitarbeiten, Museen bei der Bestandspflegevon Sammlungen unterstützen oder auch ganzspontan bei Ausflügen, feierlichen Anlässenoder besonderen Aktionen aushelfen. Das sindnur einige Beispiele aus der Vielzahl an Möglich-18 A l s o : A u f zumF r e i w i l l i genzentrum!Freiwilligenzentrum Fürstenwaldekeiten – es gibt noch sehr viele mehr.Caritasverband für das rankfurter Straße 98Text: Elke WagnerWBerlin e. V.15517 FürstenwaldeAuch wenn Sie eine ganz neue Projektidee habenTelefon: (03361) 77 08 40und nicht wissen, wie Sie sie umsetzen können,E-Mail: [email protected]önnen wir Sie vielleicht unterstützen.brandenburg.deWir führen auch Projekte mit verschiedenen Partnern durch, die freiwilliges, ehrenamtliches oderFacebook:bürgerschaftliches Engagement beinhalten oderfacebook.com/Freiwilligenzentrum-fördern. Dazu gehören u. a. (Auswahl):Fuerstenwalde» Das „Ehrenamtsfest“ gemeinsam mit derIhre Ansprechpartnerinnen:Stadtverwaltung, der Stadt FürstenwaldeOLLEN AUCH SIE IHRE ZEIT SINN-Fürstenwalde. Sie entscheiden, wo, wie langeund dem Mehrgenerationenhaus der AWOVOLL NUTZEN? SICH SOZIALund wie oft Sie sich engagieren wollen. Siezur Verbesserung der Ehrenamtskultur undENGAGIEREN, INITIATIVE ERGREIFEN?erhalten von uns nach individueller Beratung einzur öffentlichen Anerkennung der geleistetenDANN IST DAS FREIWILLIGENZENTRUM INEinsatzplatzangebot, das Ihren Interessen undArbeit vieler ehrenamtlicher Helfer.FÜRSTENWALDE DER RICHTIGE ORT FÜR SIE.Wünschen entspricht. Wir sind auch für Sie da,wenn Sie bereits ehrenamtlich oder freiwillig tätig» Das Flüchtlingspatenprojekt – das einChristine Ehrmüller und Elke Wagner beraten undsind. Dazu organisieren wir Fortbildungen undmonatliches Treffen von Flüchtlingspatenvermitteln Bürger*innen, die freiwillig tätig seinbieten Ihnen gemeinsam mit dem Mehrgenerati-zum Erfahrungsaustausch und Informations-möchten, sowie Institutionen, Organisationenonenhaus der Arbeiterwohlfahrt die Möglichkeitweitergabe beinhaltet und die Paten in ihremund Vereine, die Freiwillige in ihren Diensteneines Austausches mit anderen Freiwilligen imTun unterstützt.einsetzen möchten oder dies bereits tun. DurchRahmen eines „Ehrenamts-Stammtisches“.freiwilliges Engagement können auch Sie neueFähigkeiten entdecken, interessante Erfahrungensammeln und eigene Ideen einbringen.Einsatzbereiche für freiwilliges oderehrenamtliches Engagement» „Lokale Aktionstage“ mit gemeinnützigenTrägern und regionalen Unternehmen zurFörderung unternehmerischen Engagements,jenseits der klassischen Geldspende undWir beraten sie neutral und unverbindlich zuEs gibt unzählige Möglichkeiten, sich einzu-auf gleicher Augenhöhe mit sozialen Einrich-möglichen ehrenamtlichen Tätigkeiten insetzen. Sie können Kindern vorlesen, Seniorentungen.Christine Ehrmüller & Elke Wagnerfreuen sich auf Sie!Unsere Öffnungszeiten:Mo und Mi 9:00 bis 12:00 UhrDo14:00 bis 17:00 Uhroder nach individueller VereinbarungWohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) · 2020 19

DRK-KreisverbandMärkisch-Oder-Havel-Spree e.V.TELEFON- UND E-MAILVERZEICHNISBereich GeschäftsführungDr. Thomas BuhlGeschäftsführerTerminvereinbarung über das SekretariatLars KnuthProkuristTerminvereinbarung über das SekretariatCornelia NickelSekretariat36 18 [email protected] KellingAssistentin der Geschäftsführung36 18 [email protected] PötzscherBereichsleiterin/Betriebskosten36 18 [email protected] HonBuchhaltung/Mieten/Kaution36 18 [email protected] SalzmannBuchhaltung/Fremdverwaltung/Bekos36 18 [email protected] SchickertBuchhaltung/Fremdverwaltung/Füga36 18 [email protected] KossackMieteninkasso/Rechnungseingang36 18 [email protected] LehmannLohnbüro/Kasse36 18 [email protected] OehmigBuchhaltung/Fremdverwaltung/GZG36 18 [email protected] StauberBuchhaltung36 18 [email protected] WolffBereichsleiterin36 18 [email protected] WagnerSekretariat / Parkhäuser und Appartements36 18 [email protected] FischerGewerbevermietung / Wohnungsinteressenten Mitte36 18 [email protected] SchulzeSachbearbeiterin Mitte36 18 [email protected] GolzSachbearbeiter Mitte / Umland36 18 [email protected] WonnebergerSachbearbeiterin Mitte / Umland36 18 [email protected] TönseSachbearbeiterin Mitte / Umland36 18 [email protected] ThiemeSachbearbeiterin Nord36 18 [email protected] KnappeSachbearbeiterin Nord / Gewerbe36 18 [email protected] LehmannWohnungsinteressenten Nord36 18 [email protected] GrawunderSachbearbeiter Liegenschaften GIP / Garagen36 18 [email protected] NaumannBereichsleiter36 18 [email protected] Woyke Mitarbeiter Technik36 18 [email protected] PaetschMitarbeiterin Technik36 18 [email protected] SchröderMitarbeiter Technik36 18 [email protected] SchusiesAuftragsannahme/Reparaturen36 18 [email protected] Vermietung DRK-Kreisverband Häusliche Alten- undKrankenpflegeMärkisch-Oder-Spreee.V. HaushaltshilfenPflegeberatungBetreutes WohnenAltenpflegeheim Häusliche Alten- und s WohnenAltenpflegeheimAmbulanter PflegedienstBereich Finanzen20Ambulanter PflegedienstWeitere Hilfen werden vermittelt:HausnotrufWeitere Hilfen werden vermittelt:HausnotrufFahrdienst Krankenfahrten FahrdienstFahrten im Rollstuhl Dialysefahrten VerlegungsfahrtenDRK-Sozialstation „Dämeritz“Sozialstation„Spree“ 5815537 Erkner, FriedrichstraßeTelefon:0 33 62Müllroser- 45 03 Straße 4615518Briesen,Telefon: 0 33 60 7 - 349Kostenlose Servicenummer0800-5Auchin Fürstenwalde,Bad Saarow,DRK-Sozialstation„Dämeritz“15537 Erkner,58 Sie daBeeskowundFriedrichstraßeUmgebung fürTelefon:0 334591036Telefon:0 3366 -6215-2096 71 23Wir beraten Sie gern! Krankenfahrten Fahrten im Rollstuhl Dialysefahrten Verlegungsfahrtenwww.drk-mohs.deEISERMANN & HORNIGMESSDIENST GMBHBereich TechnikHeinz-Bartsch-Straße 810407 BerlinTel. (0 30) 42 16 18 06Fax (0 30) 42 16 18 07www.eisermannundhornig.deHeizkostenverteiler · HeizkostenabrechnungSprechtage: Dienstag und Donnerstag 9:00–12:00 Uhr und 13:00–18:00 UhrAnmerkung: Bei Telefonanrufen während der Sprechzeiten kann es zu längeren Wartezeiten kommen, da hier in der Regel persönliche Gesprächegeführt werden und es die Höflichkeit gebietet, diese nicht ständig zu unterbrechen. Hierfür bitten wir um Verständnis.

ZaStesinbelersfuaEinkfür dieganze Familie0,5 Std.kostenlosparkenMontag bis Freitag 9–18 Uhr, Samstag 9–14 UhrAm Markt Rathausstraße Reinheimerstraßefuerstengalerie.deDer NaturzuliebeGarten- und Landschaftsbau GmbH15517 Fürstenwalde Magnus-Poser-Str. 10Telefon 0162 / 62 91 351

Wohnungswirtschaft GmbH Fürstenwalde (Spree) Modernisierung unserer Objekte 2020 04 13 2020 1. Fürstenwalder Blumenwiese Ein Flugplatz, ein „Negerdorf“ und Fabriken 08. 04 04 . direkt bei der KWU Entsorgung (Kommunales Wirtschaftsunternehmen Entsorgun